Zur mobilen Seite wechseln
12.08.2013 | 13:30 0 Autor: Stefan Reuter RSS Feed

Arctic Monkeys - Auf Drogen

News 19170Was wurde Alex Turner bitte in den Drink gekippt? Vom Suff allein lassen sich die Halluzinationen, die er im neuen Arctic Monkeys-Video zu "Why'd You Only Call Me When You're High?" hat, nämlich nicht erklären.

Nach einem Abend mit den Jungs in der Kneipe begibt Arctic Monkeys-Frontmann Alex Turner auf den Weg zu einer weiblichen Bekanntschaft, um die Nacht entsprechend ausklingen zu lassen. Warum er sich keine Gedanken darüber macht, dass in bester Dalí-Manier Uhren zerfließen und Menschen vor seinen Augen Sex haben, wissen wir nicht. Wahrscheinlich weil er ziemlich besoffen ist. Deshalb ist ihm wohl auch egal, dass sie nicht auf seine Nachrichten antwortet. Passend zum Titel "Why'd You only Call Me When You're High?" steht Turner am Ende des Videos vor dem falschen Haus. Vielleicht besser so.

Der Song ist das inzwischen vierte bekannte Stück aus dem Album "AM", das am 9. September erscheint. So langsam wird auch klar, was Josh Homme meint, wenn er das Album als "sexy Platte für nach Mitternacht" bezeichnet.

Wenn ihr die Band aus Sheffield live sehen möchtet, habt ihr dazu im November die Gelegenheit, Tickets gibt es bei Eventim.

Arctic Monkeys - "Why'd You Only Call Me When You're High?"

Live: Arctic Monkeys

04.11. Offenbach - Stadthalle
05.11. Berlin - Columbiahalle
11.11. Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle
12.11. München - Zenith

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.