Zur mobilen Seite wechseln
01.08.2013 | 12:25 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

Neuigkeiten von ... And You Will Know Us By The Trail Of Dead, der Organisation Red Hot, Angel Haze, The Icarus Line, Queens Of The Stone Age, Dead In The Dirt, Judas Priest, 65daysofstatic, Silversun Pickups und The Appleseed Cast.

+++ Bei Trail Of Dead tut sich einiges: Kaum ist ihr Konzert auf unserer morgigen VISIONS Party restlos ausverkauft, kündigt die Band spontan ein zusätzliches Konzert am 7. August im Berliner FluxBau an. Einlass ist um 20 Uhr, Tickets kosten zwölf Euro und werden vor Ort verkauft – first come, first serve. Außerdem brauchen die Texaner eure Unterstützung für ihre neue EP "Tao Of The Dead Part 3": Gegen einen Geldbeitrag eurer Wahl könnt ihr euch via Pledgemusic exklusive Goodies und Updates sichern.

+++ Die NGO Red Hot kämpft seit 1989 mit den Mitteln des Pop gegen HIV. Der neueste Streich: Eine Benefiz-Compilation, auf der verschiedene Künstler ihre Version von Fela Kuti-Songs vorstellen. Unten hört ihr, wie Tune-Yards, Questlove, Angelique Kidjo und Akua Naru den Song "Lady" covern. Am 8. Oktober erscheint dann die ganze Platte "Red Hot + Fela" in den USA auf Knitting Factory.

Tune-Yards, Questlove, Angelique Kidjo & Akua Naru - "Lady"

"Red Hot + Fela"

01. Baloji & L'Orchestre de la Katuba (feat. Kuku) - "Buy Africa"
02. tUnE-yArDs, ?uestlove, Angelique Kidjo, & Akua Naru - "Lady"
03. Spoek Mathambo & Zaki Ibrahim - "Yellow Fever"
04. Nneka, Sinkane, Amayo & Superhuman Happiness - "No Buredi"
05. Just a Band & Childish Gambino - "Who No Know Go No"
06. My Morning Jacket, Merrill Garbus & Brittany Howard - "Trouble Sleep Yanga Wake Am"
07. Kyp Malone, Tunde Adebimpe, Kronos Quartet & Stuart Bogie - "Sorrow Tears and Blood"
08. Superhuman Happiness, Sahr Ngaujah, Abena Koomson & Rubblebucket - "ITT"
09. Tony Allen, M1 & Baloji - "Afrodisco Beat 2013"
10. Just A Band, Bajah & Chance the Rapper - "Gentleman"
11. Gender Infinity - "Hi Life Time"
12. Spoek Mathambo, Cerebral Cortex & Frown - "Zombie"
13. King - "Go Slow"

+++ Wie es klingt, wenn Rapperin Angel Haze sich Kanye Wests "New Slaves" annimmt, hört ihr unten. Kenner des Originals sollten darauf achten, wie Banks den Text verändert.

Angel Haze - "New Slaves"


+++ The Icarus Line präsentieren ihr komplettes fünftes Album im Stream. Neun Titel, bestückt mit dröhnenden Gitarrenriffs und Spielzeiten von zwei bis zu knapp elf Minuten umfasst die Platte "Slave Vows", die in diesem Monat veröffentlicht wird. Alle Songs findet ihr bei spin.com.

+++ Gestern waren Queens Of The Stone Age zu Gast bei der "Jimmy Kimmel Live!"- Show, wo sie die Songs "My God Is The Sun" und "I Sat By The Ocean" ihres aktuellen Albums "... Like Clockwork" auf der Open-Air-Bühne spielten.

Queens Of The Stone Age - "My God Is The Sun" (live)

Queens Of The Stone Age - "I Sat By The Ocean" (live)

+++ Kommende Woche geht die Grindcore-Band Dead In The Dirt mit ihrem Debütalbum an den Start. Ganze 22 Stücke bündelt das nur knapp 24-minütige Werk "The Blind Hole". Als Vorgeschmack gibt es den Song "No Chain" im Stream.

Dead In The Dirt - "The Blind Hole"

01. "Suffer"
02. "The Blaring Eye"
03. "Swelling"
04. "Strength Through Restraint"
05. "Idiot Bliss"
06. "You Bury Me"
07. "Skullbinding"
08. "Mask"
09. "Cop"
10. "No Chain"
11. "Will Is The War"
12. "Baggar"
13. "One More Day"
14. "The Pit Of Me"
15. "Caged"
16. "Starve"
17. "Vein"
18. "Pitch Black Tomb"
19. "The Last Nail"
20. "Two Flames"
21. "Knife In The Feathers"
22. "Halo Crown"

+++ Die Heavy-Metal-Ikonen Judas Priest werden in Kürze in den Katalog des Online-Dienstes "Jammit" aufgenommen. Die Website ermöglicht es Fans, jedes gewünschte Instrument oder den Gesang aus den Original-Versionen der Songs zu nehmen, um anschließend selbst mit der Band spielen zu können.

+++ In den vergangenen Wochen hatten wir es bereits mehrfach angeteasert, inzwischen steht fest, dass das neue 65daysofstatic-Album "Wild Light" heißt und am 13. September erscheinen wird. Ab sofort gewährt die Mathrock-Band aus Sheffield nun auch einen Blick auf das Artwork und die Tracklist.

65daysofstatic - "Wild Light"

65daysofstatic - Wild Light

01. "Heat Death Infinity Splitter"
02. "Prisms"
03. "The Undertow"
04. "Blackspots"
05. "Sleepwalk City"
06. "Taipei"
07. "Unmake The Wild Light"
08. "Safe Passage"

+++ Die Alternative-Rocker Silversun Pickups haben ihrem Song "Dots And Dashes (Enough Already)" ein Video spendiert. Zu sehen gibt es zwei Teenager, die einen wunderschönen Sommertag miteinander verbringen – mit einem Twist am Ende. Der Song befindet sich auf "Neck Of The Woods", dem letztjährigen Album der Band.

Silversun Pickups - "Dots And Dashes (Enough Already)"

+++ Ab Oktober klemmen sich The Appleseed Cast ihr neues Album "Illumination Ritual" unter den Arm und begeben sich auf ausgedehnte Europatour. Insgesamt sieben Mal habt ihr die Gelegenheit, die Band live in Deutschland zu erleben.

Live: The Appleseed Cast

09.10. Dornbirn – Schlachthaus
10.10. München – Feierwerk
11.10. St. Gallen – Grabenhalle
29.10. Esch/Alzette – Kulturfabrik
30.10. Groningen – Vera
31.10. Oberhausen – Druckluft
02.11. Berlin - Privatclub
04.11. Leipzig – Nato
11.11. Hamburg – Hafenklang
12.11. Karlsruhe – Jubez
13.11. Wiesbaden – Kulturpalast
14.11. Lüttich – Live Club

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.