Zur mobilen Seite wechseln
24.07.2013 | 15:05 0 Autor: Alina Müller RSS Feed

Babyshambles - Enthüllen weiteren Song

News 19054Ein grobes Bild zu der neuen Babyshambles-Platte "Sequel To Prequel" konnten sich Fans dank der Single "Nothing Comes To Nothing" und dem in einem Pariser Club erstmals vorgestellten "Dr. No" bereits machen. Mit "Farmer's Daughter" macht die Band vor der Veröffentlichung am 30. August den bereits dritten bislang unbekannten Song öffentlich.

Nachdem die Briten auf der Single "Nothing Comes To Nothing" noch unbefangen und fröhlich klangen, schlagen sie mit dem neuen Song "Farmer's Daughter" wieder etwas nachdenklichere Töne an. Die sollen Anfang August auch mit einem Musikvideo untermalt werden. Zumindest das Artwork zur Platte "Sequel To Prequel" gibt es aber schon jetzt zu bestaunen.

Als Produzenten hat die Band nach langer Studio-Abstinenz erneut Stephen Street ausgewählt, mit dem sie bereits ihr Vorgängeralbum "Shotter's Nation" aus dem Jahr 2007 aufgenommen hat. Frontmann Pete Doherty scheinen die Arbeiten an der Platte wieder neuen Enthusiasmus verliehen zu haben: "Ich dachte einfach 'Scheiße. Wo war ich bloß? Wieso hab ich mich nicht zusammenraufen können?' Wir müssen diese neuen Songs zusammenbekommen, wir müssen spielen. Ich fühle mich durch all das einfach angetrieben".

Wer befürchtet, mit den drei bereits enthüllten Songs sei schon alles Wichtige preisgegeben worden, irrt vermutlich: Mit "Prequel To Sequel" bekommen Fans insgesamt 17 neue Songs - angeblich inklusive einem ganz besonderen und deshalb noch geheimen Gastauftritt. Mit Überraschungen darf also weiter gerechnet werden.

Babyshambles - "Farmer's Daughter"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.