Zur mobilen Seite wechseln
09.07.2013 | 12:45 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 18947Neuigkeiten von Quasi, Pearl Jam, In Between, David Lynch, Lauryn Hill, Skindred, dem Mair1 Festival, Soulfly, Deafheaven, Nick Steinhardt und Titus Andronicus.

+++ Drei Jahre sind seit ihrem letzten Album "American Gong" ins Land gegangen. Dieses Jahr meldet sich das Duo Quasi dafür mit einem Doppelalbum zurück. Das insgesamt 24 Songs umfassende "Mole City" wird am 01.Oktober erscheinen und kann auf CD und Platte oder umfangreiches Fanpaket erstanden werden. Bei Pitchfork gibt es jetzt schon den Song "You Can Stay But You Got To Go" zu hören.

Quasi - "Mole City"

01. "*"
02. "You Can Stay But You Got To Go"
03. "See You On Mars"
04. "Blasted"
05. "Chrome Duck"
06. "Chumps Of Chance"
07. "Fat Fanny Land"
08. "Nostalgie Kills"
09. "R.I.P"
10. "Headshrinker"
11. "Bedbug Town"
12. "The Goat"
13. "Geraldine"
14. "Loopy"
15. "Double Douce"
16. "Gnot"
17. "Dust Of The Sun"
18. "Mole City"
19. "An Ice Cube In The Sun"
20. "One And Done"
21. "The Dying Man"
22. "Clap Trap"
23. "New Western Way"
24. "Beyond The Return Of The Sun Of Nowhere"

+++ Gestern mittag haben wir uns noch gefragt, was sich hinter dem Countdown auf Pearl Jams offizieller Seite wohl verbergen mag. Gegen Abend gab es dann die Auflösung: Die Band spielt Ende des Jahres 24 Shows auf ihrer Tour durch Nordamerika. Doch bis übermorgen läuft bereits der nächste Countdown auf selbiger Seite. Die Vermutungen auf die Ankündigung eines neuen Albums bleiben weiterhin bestehen. Ab Mittwoch Abend werden wir Gewissheit haben. Bis dahin gibt das neue Twitter-Profilbild der Band weitere Rätsel auf. Ob der weiße Kreis auf schwarzem Grund auf ein neuen Album- oder Single-Artwork oder ein neues Logo hinweist? Wir werden sehen.

+++ Bereits vor der Veröffentlichung des neuen Albums "The Big Dream" von Regisseur und Musiker David Lynch könnt ihr es im Stream komplett durchhören. Unter den elf Songs findet sich beispielsweise ein Cover des Bob Dylan-Songs "The Ballad Of Hollis Brown" und ein Feature mit Lykke Li.

+++ Wie berichtet erwartet die Rapperin und Soul-Sängerin Lauryn Hill eine dreimonatige Haftstrafe wegen massiver Steuerschulden. Medienberichten zufolge ist sie nun in ein Bundesgefängnis in Conneticut eingeliefert worden. Es handele sich dabei um eine "Einrichtung mit minimalen Sicherheitsvorkehrungen", in der die Insassen in Gemeinschaftsbarracken untergebracht sind.

+++ Die Crossover-Band Skindred mischt von Raggae über Dub zu New Metal und Punk alle Genres, die zu heftigem Bewegungsdrang führen, zusammen. Klar, das so etwas prädestiniert für Live-Situationen ist. Deshalb kommen die Waliser auch im November auf Tour nach Deutschland.

Live: Skindred

02.11. Saarbrücken - Garage
03.11. Wiesbaden - Schlachthof
06.11. München - Backstage
10.11. Schwäbisch Hall - Kantine 26
12.11. Leipzig - Conne Island
13.11. Berlin - C-Club
15.11. Hamburg - Markthalle
20.11. Köln - Essigfabrik

+++ Das Mair1 Festival versteigert auf Facebook Banner von diesem Jahr für einen guten Zweck. Bis morgen habt ihr noch Gelegenheit, ein Gebot abzugeben. Wohin die so gesammelten Spenden fließen, wird nach den Auktionen bekannt gegeben, laut den Veranstaltern handelt es sich um Projekte zur Jugendförderung und karitative Einrichtungen.

Mair1-Banner

+++ Dass Soulfly für ihr neuntes Album bei Nuclear Blast untergekommen sind, hatten wir bereits berichtet. Das Label hat jetzt via YouTube einen Trailer veröffentlicht, der die Band bei der Studioarbeit zeigt. Im knapp zweiminütigen Clip kann man vornehmlich Sänger Max Cavalera und Bassist Tony Campos bei Gesangsaufnahmen zusehen. Außerdem wird verraten, das das neue Album im Herbst erscheinen wird.

Soulfly - "Studiotrailer"

+++ Pink ist sicherlich nicht die erste Farbe, die einem in den Sinn kommt, wenn man an Black-Metal und dessen Ästhetik denkt. In einem Interview mit dem Kunstblog DRA verrät der Grafikdesigner und Touché Amoré-Gitarrist Nick Steinhardt, wieso er sich trotzdem dafür entschieden hat, als es darum ging, das Artwork für Deafheavens neues Album "Sunbather" zu entwerfen. "George [Clarke, Deafheaven-Sänger] und ich machten uns Gedanken, als die Band noch mit den Aufnahmen beschäftigt war. Er schickte mir Pulps "We Love Life", ein simples Typographie-Cover. Das war die Inspiration dafür, etwas Reduziertes zu machen", so Steinhardt. "Eine Menge Reviews sagen, dass 'Sunbather' ein perfekt kalkulierter Angriff auf Black-Metal-Normen ist. Aber das war gar nicht unser Ansatz. Wir haben uns auf den Klang und die Stimmung der Musik konzentriert." Hier könnt ihr das komplette Interview lesen.

+++ Für den Song "Still Life With Hot Deuce On Silver Platter" von ihrem letztjährigen Album "Local Business" haben die Indiepunks Titus Andronicus jetzt ein Video gedreht. Zu sehen gibt es einen klassischen Liveclip, dem nachträglich eine kaputte 80er-VHS-Optik verpasst wurde.

Titus Andronicus - "Still Life With Hot Deuce On Silver Platter"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.