Zur mobilen Seite wechseln
18.03.2011 | 16:53 4 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 14093Neuigkeiten von William Fitzsimmons, Smashing Pumpkins, Agnostic Front, Green Day, Radiohead, Foo Fighters, Queen und gotv.

+++ Gut 17 Monate sind vergangen seit "The Sparrow And The Crow" veröffentlich wurde. 17 Monate, in denen William Fitzsimmons zehn Zentimeter Bartlänge dazugewonnen, die Remix- und B-Seiten-Compilation "Derivatives" veröffentlicht und genügend Songs für ein neues Album geschrieben hat. "Gold In The Shadow" erscheint am 25. März und darf schon jetzt virtuell zur Probe gehört werden. Im Sommer kommt der Folksänger dann für ein Konzert nach Dortmund:

Live: William Fitzsimmons

17.06. Dortmund - Konzerthaus
20.06. Brüssel - Botanique
26.06. Köln - Gloria
28.06. Berlin - Lido
02.07. Nürnberg - K4
03.07. Frankfurt - Mousonturm
05.07. Graz - Postgarage
08.07. Leipzig - Centraltheater
09.07. Kassel - Kulturzeit

+++ Alles Gute nachträglich wünschen wir Billy Corgan, dem Sänger der Smashing Pumpkins. Zur gestrigen Feier seines 44. Geburtstages veröffentlichte die Alternative-Band den Song "Lightning Strikes", der auch auf dem 44-Track-Album "Teargarden By Kaleidyscope"(VISIONS berichtete) zu hören ist. Den Song widmet Corgan seinen Band-Kollegen Mark Tulina, der Ende Februar verstarb, und seinen Fans in Japan. Im Laufe des Tages soll der Song auf der offiziellen Smashing-Pumpkins-Homepage zum kostenlosen Download bereitgestellt werden, bis dahin könnt ihr euch den Song hier anhören.

+++ Ihr neues Album "My Life My Way" streamen die New Yorker Hardcore-Punk-Legenden Agnostic Front in voller Länge auf Facebook. Das inzwischen 15. Album der Bandgeschichte erschien am 4. März.

+++ Die britischen Kollegen NME streamen das neue Live-Album "Awesome As Fuck" von Green Day. Die 17 Songs wurden an 16 unterschiedlichen Orten auf der Green-Day-Welttournee (2009/2010) aufgenommen, einer der Songs sogar bei einem Konzert in Berlin. Das Album steht ab heute in allen Plattenläden eures Vertrauens.

Green Day - "Awesome As Fuck"

01. "21st Century Breakdown" - (London, England)
02. "Know Your Enemy" - (Manchester, England)
03. "East Jesus Nowhere" - (Glasgow, Scotland)
04. "Holiday" - (Dublin, Ireland)
05. "Gloria" - (Dallas, Texas)
06. "Cigarettes And Valentines" - (Phoenix, Arizona)
07. "Burnout" - (Irvine, California)
08. "Pasalaqua" - (Chula Vista, California )
09. "JAR" - (Detroit, Michigan - August 23rd 2010)
10. "Holden Caulfield" - (New York, New York)
11. "Geek Stink Breath" - (Saitama-shi, Japan)
12. "When I Come Around" - (Berlin, Germany)
13. "She" - (Brisbane, Australia - December 8th 2009)
14. "21 Guns" - (Mountain View, California)
15. "American Idiot" - (Montreal, QUE)
16. "Wake Me Up" - (Nickelsdorf, Austria)
17. "Good Riddance" - (Nickelsdorf, Austria)

+++ Nachdem Radiohead ihr neues Album "The King Of Limbs" wiedermal im Internet, vor dem physischen Release am 25. März, zum Verkauf anboten, arbeitet Thom Yorke schon wieder an einem neuen Projekt. Zusammen mit dem Rapper MF Doom, mit dem York schon 2009 einen Remix zu dem Song "Gazzillion Ear" veröffentlichte, arbeitet er angeblich an einem Duett. Das verriert der Rapper in einem Interview mit dem 3 D World Magazine. Außerdem hat York zusammen mit den Produzenten Burial und Four Tet eine limited-Edition 12" Single veröffentlicht, die derweil sogar schon wieder ausverkauft ist. Die Songs möchten wir euch aber trotzdem nicht vorenthalten:

Burial, Four Tet & Thom Yorke - "Ego"

Burial, Four Tet & Thom Yorke - "Mirror"

+++ Die Foo Fighters geben dem Wort Garagenrock eine ganz neue Bedeutung. Nachdem das neue Album "Wasting Light" komplett in Dave Grohls Garage eingespielt wurde, haben in den USA jetzt auch Fans die Möglichkeit, ihre Lieblingsband in der heimischen Parkbucht zu begrüßen. Unter dem Motto "Made in a garage, played in your garage" können sich Fans auf der Homepage eines Sponsors dafür bewerben. Der glückliche Gewinner darf 50 Freunde einladen und sich exklusiv von den Foo Fighters beschallen lassen. Ein Privatkonzert in der eigenen Garage also. Man darf gespannt sein, was sie sich als nächstes einfallen lassen. Ob Grohl und die Gang stilecht mit der "White Limo" aus dem Video vorfahren – vielleicht sogar mit Lemmy Kilmister am Steuer – ist übrigens nicht bekannt. Schade eigentlich.

+++ Queen veröffentlichen heute eine Neuauflage ihrer ersten fünf Alben. Die neu gemasterten Versionen von "Queen", "Queen II", "Sheer Heart Attack", "A Night At The Opera" und "A Day At The Races" sollen unter anderem die Vielfalt der Band dokumentieren, die nicht nur eine Singleband war, sondern darüber hinaus einige gute Songs zu bieten hatte.

+++ Bevor wir euch ins Wochenende schicken, erinnern wir euch gerne nochmal an unsere neue TV-Sendung hosted by VISIONS. Morgen Abend gehört uns wieder eine Stunde auf dem österreichischen Musiksender gotv, in der wir euch die Lieblings-Videos der Redaktion präsentieren. Diese Woche feiern wir unter anderem die weltweite TV-Premiere der neuen Blackmail-Single "Deborah". hosted by VISIONS läuft jeden Samstag um 23 Uhr.

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von Smackin' Isaiah Smackin' Isaiah 19.03.2011 | 11:06

...das "Duett" mit MF Doom kann es ja eigenttlich nur was gutes werden. :-)

Avatar von Indo Indo 19.03.2011 | 14:05

es gibt aber noch mehr Fitzsimmons termine:

June 17 - Konzerthaus - Dortmund, Germany - TIX
June 18 - Southside Festival - Neuhausen ob Eck, Germany - TIX
June 19 - Hurricane Festival - Scheessel, Germany - TIX
June 20 - Botanique - Brussels, Belgium - TIX
June 25 - People's Place - Amsterdam, Netherlands - Pre-sale starts March 26
June 26 - Gloria-Theater - Koln, Germany - TIX
June 28 - Lido - Berlin, Germany - TIX
July 1 - Jazz Fest Wien - Vienna, Austria - Pre-sale starts in April
July 2 - K4 Festsaal - Nuremburg, Germany - TIX
July 3 - Mousonturm - Frankfurt, Germany - TIX
July 5 - Postgarage - Graz, Austria - TIX
July 8 - Centraltheater - Leipzig, Germany - TIX
July 9 - Kulturzelt Festival - Kassel, Germany - Pre-sale starts in May

und @ riotsk: der kuenstler dazu: es klingt eigentlich aehnlich wie vorher nur das ich jetzt nichtmehr depressiev bin.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.