0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Die Sterne Posen

VÖ: 22.04.1996 | Label: L'Age D'Or/Epic/Sony Music
Die Sterne - Posen

Erwachsen, aber nicht intellektuell aufgeschäumt; dicht dran an den alltäglichen Ausweglosigkeiten, aber tanzbar: Das sind die Sterne.

Sicher, Stücke wie “Themenläden”, “Inseln” oder “Swinging Safari” (die Liebesgeschichte im HipHop-Format von der “Unter Geiern”-LP) sind sehr nachdenkliche Betrachtungen, von Frank Spilker im nochmals präzisierten Sprechgesang vorgetragen – aber man sollte nicht überhören, daß sie grooven. Bei Songs wie der Single “Ruiniert” in offensichtlicher Ton Steine Scherben-Tradition oder auch “Stell die Verbindung her” kommt der Kollektivitätsgedanke der 70er zum Tragen, wobei der bewußt funkige, swingende Sound ihre Message vorantreibt: Weitermachen! Schließt euch zusammen! Allein machen sie dich ein! Eher neu für die Sterne sind dagegen linear formulierte Geschichten wie “Schnorrvögel” oder “Zucker”, ein klug gemachtes Stück über Suchtverhalten sowie Breakbeat-Experimente à la “Unter Geiern II”. Wer will, kann sich mit dieser Platte sehr gut und lange beschäftigen. Mit besten Empfehlungen.

weitere Platten

24/7

VÖ: 26.02.2010

Hallo Euphoria

VÖ: 16.09.2022

Die Sterne

VÖ: 28.02.2020

Flucht in die Flucht

VÖ: 29.08.2014

Für Anfänger

VÖ: 20.01.2012

Räuber und Gedärm

VÖ: 17.03.2006

Das Weltall ist zu weit

VÖ: 24.05.2004

In echt

VÖ: 01.05.1994

Irres Licht

VÖ: 22.04.2002

Wichtig

VÖ: 01.03.1993

Wo ist hier

VÖ: 29.06.1999