Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Daniel Gerhardt

LCD Soundsystem - This Is Happening

This Is Happening

Wiederholung als Prinzip: Mit der angeblich letzten LCD-Soundsystem-Platte beweist Disco-Optimator James Murphy, dass man die Dinge nicht anders machen muss, so lange man sie besser macht.

Dabei geht es um Wiederholung im Großen genauso wie im Kleinen: Jedes LCD-Album bisher klang wie ein durcheinander geratenes Literaturverzeichnis der Rockmusik, und auf jeder Platte gab es penibel wiederholte Textzeilen, kreisrunde Songverläufe und auch schon mal eine Endlosrille, in die ein Track rutschen konnte, wenn er nicht richtig aufpasste. Mit "This Is Happening" setzen sich diese Traditionen fort, zum Beispiel im brillanten "All I Want", das sich so tief vor David Bowies Heroes verbeugt, dass man auf seinem krummen Rücken schon wieder tanzen kann, und mit "You Wanted A Hit", einer ähnlich sturen House-Polonäse wie Daft Punks "Around The World".

Zur Wiederholung gehört bei Murphy aber auch, sich wiederholt nicht zu wiederholen: Mit "Sound Of Silver" wurde er vor drei Jahren vom Floorfiller-Lieferservice zum Albummusiker und bekam sogar emotional berührende Tanzmusik hin; auf "This Is Happening" geht es mit dem Wissen um diesen Schritt zurück in die Clubs, die Stücke sind durchschnittlich sieben Minuten lang, und die tragenden Trackwände werden wieder häufiger am Computer als auf Gitarren gebaut. Eine gerade Linie ergibt sich also nicht, wenn man die drei LCD-Alben hintereinander legt, eher ein Netz aus Querverweisen, Rückbesinnungen und Vorausahnungen. Der letzte Song hier heißt aber "Home", die Kuhglocken klingeln wehmütig, und die Platte kommt mit einem wortlos langgezogenen Refrain wieder am Anfang von sich selbst raus. Immer weiter, immer im Kreis eben. Jede Wette, dass Murphy noch nicht fertig ist.

Artverwandte

!!! - "!!!"
The Rapture - "Echoes"
Talking Heads - "The Name Of This Band Is Talking Head"

Bewertung: 10/12
Leserbewertung: 1.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.