0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Tom Waits – Wie unreife Kinder

Fotograf und Regisseur Anton Corbijn hat mehr als 30 Jahre lang Bilder von Tom Waits aufgenommen und veröffentlicht diese nun als Buch mit dem Titel "Waits/Corbijn '77-'11".

“Es passiert wirklich selten, dass man jemandem über mehr als drei Jahrzehnte fotografiert. Aber unsere Zusammenarbeit hat sich ganz selbstverständlich entwickelt”, so Anton Corbijn. Der Fotograf arbeitete schon mit vielen Musikern zusammen, so schoss er beispielsweise das Foto für das Cover des U2-Albums “The Joshua Tree” und drehte unter anderem das Musikvideo zu “Heart-Shaped Box” von Nirvana und zu “Delia’s Gone” von Johnny Cash. Auch sein Spielfilm-Debüt “Control” handelte von einer Band, nämlich von Joy Division.

“Wir nehmen unsere Arbeit beide sehr ernst. Trotzdem benehmen wir uns bei gemeinsamen Aufnahmen oft wie unreife Kinder”, beschreibt Corbijn das Verhältnis zu Tom Waits. So erklärt sich auch das ein oder andere ungewöhnliche Motiv. “Glaub mir, ich springe nicht für jeden nur mit einem Dracula-Umhang bekleidet von einer Klippe”, so Waits.

Der Bildband “Waits/Corbijn ’77-’11” erscheint im Mai in einer limitierten Auflage von 6.600 Stück. Auf den rund 200 Seiten finden sich nicht nur Fotos von Corbijn, sondern auch einige Selbstportraits Waits und ein Vorwort von dem Filmemacher Jim Jarmusch, mit dem Waits schon bei “Down By Law” zusammenarbeitete.