0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Tickets für Say Anything

Vorab hören, was bald cool sein wird? Wir verlosen Tickets für das morgen in Köln stattfindende Say Anything-Konzert. Im Mai erscheint das Indie/Emo-“Musical” der US-Band nach zwei Jahren endlich auch bei uns.

Hierzulande kennen Say Anything bisweilen nur international interessierte Szene-Hörer. Das Debütalbum “…Is A Real Boy” veröffentlichte die Band um den damals 21-jährigen Max Bemis 2004 auf dem Winzlabel Doghouse. Nun erscheint die selbsternannte Emo/Indie-“Rock-Oper” endlich weltweit. Die Songs des Debütalbums erzählen die Geschichte einer bislang erfolglosen Band mit dem Namen Say Anything, bis deren Sänger Max von einer übernatürlichen Macht die Gabe erhält seine innersten Ängste und Gefühle auf der Stelle in Rock-Hymnen umzusetzen.

Mehr dazu verraten wir in Kürze, wenn das Album hier in Deutschland, inklusive der neuen Bonus-CD “…Was A Real Boy” herauskommt (Hörproben gibt’s hier ).

Zehn Teilnehmer, die eine Mail mit dem Betreff “say anything” an news@visions.de schicken, bekommen für sich und eine Begleitperson einen Gästelistenplatz am morgigen Donnerstag im Kölner Underground geschenkt, wo die Band ihr vorerst einziges Deutschlandkonzert geben wird.

Vorheriger ArtikelHin und weg
Nächster ArtikelNewsflash