Zur mobilen Seite wechseln
22.03.2004 | 10:59 0 Autor: Matthias Arends RSS Feed

Newsflash

Randnotizen von ...The Trail Of Dead, Lostprophets, Offspring, dem With Full Force-Festival, The Hives, Killswitch Engage, Ampersand, dem neuen Jade Tree-Sampler und Franky Goes To Hollwood.

Die Rock-Chaoten ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead befinden sich derzeit im Band-eigenen Studio, um ihren neuen Longplayer einzuspielen. An den Reglern hilft Mike McCarthy aus. Mit einer Veröffentlichung des Nachfolgers zu "Source Tags & Codes" soll im Herbst zu rechnen sein. Aus dem Umfeld der Band heißt es, dass man sich selbst mit dem neuen Album toppen will. "It Is A Goal Of Ours To Make Something That Will Stand The Test Of Time", so Jason Reece weiter. +++ Die Lostprophets erklimmen die nächste Stufe der Karriereleiter: Ab Juni wird in Stadien gerockt. Allerdings sind sie neben Slipknot der zweite Tour-Support für Metallica. Die Daten findet ihr hier, Tickets könnt ihr hier bestellen. +++ The Offspring-Bassist Greg Kriesel ist erneut Vater eines Sohnes geworden. Glückwunsch dazu! +++ Das With Full Force-Festival kann einige Neuzugänge im Billing vermelden. und zwar: Die Beatsteaks, Ill Nino, Grave Digger, Misconduct und Breed 77. Tickets gibts hier. +++ The Hives haben bei einem Gig im Rahmen der US-Musikmesse South By Southwest am Freitag erstmals neues Material vorgestellt. Nicht zu verleugnen ist bei den neuen Songs ein deutlicher siebziger Punk-Einfluss im Stile von Iggy Pop. Wann mit einem neuen Album der Schweden gerechnet werden darf, wurde nicht bekannt. +++ Killswitch Engage haben ein Video zu "Rose Of Sharyn" abgedreht. Beweisfotos gibts hier. +++ Ampersand haben ihrer Homepage ein neues Design gegönnt. Im April erscheint übrigens das neue Album. Titel: "Boredom & Identity". +++ Neu in unserer Verlosungsrubrik: Der gute "Jade Tree"-Sampler Location Is Everything Vol.2, auf dem unter anderem Stücke von Strike Anywhere, Onelinedrawing oder Jets To Brazil enthalten sind. Mit etwas Glück könnt ihr ein Exemplar in Händen halten. +++ Kennt noch jemand Frankie Goes To Hollywood? Im Zuge des derzeitigen Reunion-Wahns spielt die Band am 02. April eine einmalige Show in Originalbesetzung. Der Ort des Geschehens steht indes noch nicht fest. Entweder Los Angeles oder London. Das ganze geschieht im Rahmen einer Show namens "Bands Reunited" des Musiksenders VH1.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.