Zur mobilen Seite wechseln
19.01.2023 | 13:30 0 Autor: Marcel Buchwald RSS Feed

The National kündigen neues Album an, teilen erste Single "Tropic Morning News"

News 33113The National haben "The First Two Pages Of Frankenstein" angekündigt. Einen Vorgeschmack bietet die erste Single "Tropic Morning News".

Fast hätte es "The First Two Pages Of Frankenstein" gar nicht gegeben. Im Nachhall des Vorgängers "I Am Easy To Find" durchlebten The National 2019 eine der schwersten Phasen ihrer bisherigen Karriere. Frontmann Matt Berninger litt laut eigener Aussage über ein Jahr an Depressionen und künstlerischen Blockaden, die es ihm zeitweise unmöglich machte, zu texten oder zu komponieren, was sich auch auf die Chemie innerhalb der Band auswirkte. Dieses Tief war so gravierend, dass zwischenzeitlich sogar die Auflösung der Band nicht ausgeschlossen werden konnte: "Obwohl wir schon immer ängstlich waren und uns oft stritten, wenn wir an einer Platte arbeiteten, war dies das erste Mal, dass es sich so anfühlte, als ob die Dinge wirklich zu einem Ende gekommen wären", so Berninger.

Stattdessen kam es anders, und die Band begriff die zwischenzeitlichen Probleme als Chance, einander und die Musik von einem anderen Blickwinkel aus zu betrachten. Dass Konflikten immer auch Katharsis innewohnen kann, zeigt die Vorabsingle "Tropic Morning News". Diese vereinigt mit düsterem Indiepop und Berningers Bariton die bandtypischen Elemente, kommt aber für The-National-Verhältnisse in beinahe beschwingtem Tempo daher.

Damit bildet die Musik gewissermaßen einen Gegenpol für den Text. In diesem setzt sich Berninger mit der Praxis des "Doomscrollings", also des massenhaften Konsumierens schlechter Nachrichten im Internet, auseinander. Berningers Frau Carin Besser, die "Tropic Morning News" mitgeschrieben hat, erfand den Titel als Euphemismus für eben dieses Doomscrolling. Das Ergebnis sind Lyrics über die Schwierigkeiten zwischenmenschlichen Kontakts in einer immer lauter und belastender werdenden Welt. Aufgenommen wurde "Tropic Morning News" teilweise live, während des Auftritts der Band auf dem Hamburger Stadtpark Open Air im Sommer 2022. Live spielte die Band auf den vergangenen Touren bereits die Songs "Grease in Your Hair" und "Ice Machines". 

Das mittlerweile neunte Studioalbum der Band wird am 28. April via 4AD erscheinen und auch Beiträge von illustren Gästen wie Taylor Swift, Phoebe Bridgers und Sufjan Stevens. Es kann auf der Bandseite vorbestellt werden.

Lyric-Video: The National - "Tropic Morning News"

Cover & Tracklist: The National - "The First Two Pages Of Frankenstein"

01. "Once Upon A Poolside" (feat. Sufjan Stevens)
02. "Eucalyptus"
03. "New Order T-Shirt"
04. "This Isn't Helping" (feat. Phoebe Bridgers)
05. "Tropic Morning News"
06. "Alien"
07. "The Alcott" (feat. Taylor Swift)
08. "Grease In Your Hair"
09. "Ice Machines"
10. "Your Mind Is Not Your Friend" (feat. Phoebe Bridgers)
11. "Send For Me"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.