Zur mobilen Seite wechseln
08.05.2020 | 10:30 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Puscifer stellen neuen Song "Apocalyptical" per Video vor

News 30819Tool-Sänger Maynard James Keenan hat mit seiner dritten Band Puscifer einen neuen Song präsentiert: "Apocalyptical" nimmt offensichtlich Bezug auf das Coronavirus - textlich wie visuell.

Das Video zu "Apocalyptical" begrüßt einen als assoziativer Bilderreigen: ein Skateboarder im Hazmat-Suit, Maynard James Keenan mit rotgeschminkten Lippen und im Secret-Service-Anzug vor monochromem Hintergrund (was im Zuge des Todes von Florian Schneider-Esleben vermutlich nur zufällig wie eine Hommage an Kraftwerks "Mensch-Maschine" wirkt), Bilder eines Virus, leere Städte und Menschenmassen mit Mundschutz, Puscifer-Co-Sängerin Carina Round, die (im gleichen Agenten-Look wie Keenan) in Nahaufnahme performt.

Musikalisch bleiben Puscifer bei ihrer zunehmend elektronisch gefärbten und 80er-infizierten Version von Alternative: Ein Retrosynthesizer und fahle Percussion leiten den Song ein, dann setzt ein stampfender, elektronisch verfremdeter Bass-Beat ein, über den Round mit Kopfstimme singt. Später stoßen E-Gitarren-Akzente, knallige Elektro-Snare-Drum und Keenan hinzu, auch sein Gesang sitzt in den oberen Registern, wirkt wie von einem sexy-angsterfüllten Trent Reznor. Schlüsselzeilen lauten dabei: "Be damned/ Don't be doomed" und "They/ Won't/ Believe You/ Until/ It's/ Far/ Too late". Unten hört ihr den Track.

Keenan gab zum Release auch Zane Lowe für dessen Show "New Music Daily" bei Beats 1 Radio ein Interview, bei dem er - wie gewohnt etwas verklausuliert - über den kreativen Prozess seiner Band sprach. Beim US-Magazin Revolver findet ihr einen Clip daraus sowie ein Transkript. Die gesamte Sendung wird erst am Samstag, den 9. Mai um 6 Uhr morgens deutscher Zeit ausgestrahlt.

"Apocalyptical" soll der erste Vorgeschmack auf ein neues Puscifer-Album sein, das laut der Band noch in diesem Jahr erscheinen soll, mutmaßlich im Herbst. Schon im vergangenen Jahr hatten Keenan und Co. keinen Hehl daraus gemacht, dass neue Musik in Arbeit sei. Ihr aktuelles Studioalbum "Money Shot" stammt von 2015.

Video: Puscifer - "Apocalyptical"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.