12.06.2018 | 09:04 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Dave Grohl lädt Fans in Hamburg in Weinhandlung ein

News 28610Am Sonntag war Dave Grohl mit seinen Foo Fighters in Hamburg zu Gast und spielte eine gefeierte Open-Air-Show vor rund 60.000 Zuschauern. Auf dem Weg durch Hamburg war ihm zuvor eine Weinhandlung aufgefallen, in die er die Fans für den nächsten Tag einlud - und die wurden nicht enttäuscht.

Es muss wohl der Name des Ladens gewesen sein: Die Weinhandlung Gröhl am Eppendorfer Baum erinnerte Foo Fighters-Chef Dave Grohl auf dem Weg durch Hamburg offenbar an etwas, und am deutschen Umlaut haben US-Amerikaner spätestens seit dem Siegeszug von Heavy Metal sowieso ihre Freude.

Seine Entdeckung teilte Grohl während des Konzerts laut Medienberichten mit den Fans - und lud sie ein, am nächsten Tag um 12 Uhr zu dem Geschäft zu kommen und auf seinen Namen ein Gläschen Wein zu trinken.

Einige Dutzend Fans folgten dem Aufruf - und wurden vom Geschäftsführer empfangen, der zwar nicht von der Band eingeweiht worden war, aber Grohls Versprechen dennoch einlöste und die Fans verköstigte.

Und Grohl? Der kam am Ende tatsächlich vorbei und bedankte sich für die freundliche Versorgung seiner Fans, bevor er mit seiner Band nach Antwerpen weiterreiste.

Seine ihm eigene Mischung aus Coolness und Humor hatte Grohl kürzlich auch einmal mehr bei einem Konzert im schwedischen Göteborg bewiesen: An gleicher Stelle war Grohl 2015 von der Bühne gestürzt und hatte sich das Bein gebrochen. Nun begann die Show damit, dass ein Doppelgänger des Frontmannes auf die Bühne kam und nach einem unachtsamen Schritt erneut von der Bühne fiel - weich gepolstert auf eine Matte und zusätzlich geschützt durch seine langjährige Erfahrung als Stuntman. Erst danach erschien der echte Grohl grinsend auf der Bühne.

Die Foo Fighters touren derzeit mit ihrem aktuellen Album "Concrete And Gold" (2017) durch Europa.

Facebook-Post: Dave Grohl in der Weinhandlung Gröhl

Facebook-Post: Foo-Fighters-Fans vor der Weinhandlung Gröhl

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.