Zur mobilen Seite wechseln
12.03.2018 | 10:15 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Pearl Jam veröffentlichen neue Single "Can't Deny Me"

News 28216Pearl Jam haben ihren ersten neuen Song seit fünf Jahren veröffentlicht. Zugang zum politisch gefärbten "Can't Deny Me" hatten zunächst nur Mitglieder des offiziellen Fanclubs "Ten Club", mittlerweile können auch alle anderen Fans den Song hören. Dieser wird auch auf dem nächsten Album der Band zu hören sein.

Nicht ganz zufällig fiel die Veröffentlichung von "Can't Deny Me" außerdem auf den 55. Geburtstag des Pearl Jam-Bassisten Jeff Ament. Die Premiere erfolgte beim Radiosender Sirius XM im Bandprogramm. Inhaltlich schießt der lupenreine Protestsong wütende Zeilen Richtung US-Präsident Donald Trump: "The higher, the farther, the faster you fly/ You may be rich but you can't deny me/ Got nothing but the will to survive", singt Eddie Vedder im Timbre der Single "Life Wasted" vom zwölf Jahre alten Album "Pearl Jam". Und später: "The country you are representing/ Condition critical".

Das animierte Artwork zeigt einen Protestmarsch, mit dem Bandnamen als Graffiti und dem Songtitel auf dem Schild einer jungen Frau. "Can't Deny Me" ist das erste neue Material seit dem zehnten Album "Lightning Bolt" von 2013. Der Song soll dabei nicht nur Teil der alljährlichen "Holiday Singles"-Serie sein, sondern auch auf dem nächsten, derzeit mit Produzent Brendan O'Brien in Arbeit befindlichem Pearl-Jam-Album zu hören sein, wie die Band selbst schreibt. Das hatte zuvor auch schon eine Aussage Aments nahegelegt, derzufolge die Band schon seit längerem "im Schreibmodus" für ihr Album sei. Wie weit die Platte schon gediehen ist, blieb unklar.

Der untenstehende Teaser gab einen ersten Eindruck, den ganzen Song konnten sich zunächst nur zahlende Mitglieder auf der offiziellen Seite des "Ten Club" vollständig anhören. Mittlerweile steht er unten komplett und kostenfrei im Stream bereit.

Zuletzt hatten Pearl Jam im September 2017 das Live-Paket "Let's Play Two: Live At Wrigley Field" veröffentlicht. Fast zeitgleich hatte Schlagzeuger Matt Cameron sein erstes Soloalbum "Cavedweller" vorgestellt. Leadgitarrist Mike McCready hat derweil Musik zum Film "Sadie" beigesteuert, wobei er anscheinend auf den Geschmack gekommen ist, denn am 6. April folgt der Soundtrack zur Elvis-Doku "Elvis Presley: The Searcher", an der er ebenfalls musikalisch mitgearbeitet hat.

Im Sommer werden Pearl Jam einige Konzerte in Europa spielen, die einzige Deutschland-Show in Berlin ist aber bereits ausverkauft.

Stream: Pearl Jam - "Can't Deny Me"

Tweet: Pearl Jam teasern "Cant't Deny Me" an

Live: Pearl Jam

12.06. Amsterdam - Ziggo Dome
15.06. Landgraaf - Pinkpop Festival
01.07. Prag - O2 Arena
03.07. Krakau - Tauron Arena
05.07. Berlin - Waldbühne | ausverkauft
07.07. Werchter - Rock Werchter Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.