Zur mobilen Seite wechseln
30.01.2018 | 10:47 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Deafheaven arbeiten offenbar an neuem Album

News 28021Die kalifornische Black-Metal-Band Deafheaven hat via Instagram ein Foto gepostet, das die Band bei der Arbeit im Studio zeigt - und auf neue Musik noch in diesem Jahr hindeutet.

Kommentiert haben Deafheaven das Foto aus einem Studio in Oakland lediglich mit: "2018". Wahrscheinlich dürfen wir uns also drauf einstellen, dass die Post-Black-Metaller aus San Francisco noch in diesem Jahr ein neues Album veröffentlichen.

Nach dem Debüt "Roads To Judah" (2011), dem epochalen "Sunbather" (2013) und dem überraschend thrashigen "New Bermuda" (2015) wäre es dann das vierte Album der Band.

2016 hatte eine Kurzdokumentation die Band porträtiert, 2017 waren Deafheaven zuletzt auch hierzulande auf Tour gewesen.

Instagram: Deafheaven

2018

Ein Beitrag geteilt von Deafheaven (@deafheavenband) am

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.