Zur mobilen Seite wechseln
22.01.2018 | 09:25 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Hamburger Festival Booze Cruise kündigt erste Bands an

News 27974Die Macher des Downpour Fanzines haben die ersten zehn Künstler für den von ihnen kuratierten Booze Cruise bestätigt. Das Punkrock-Festival im Hamburger Hafen wartet wieder mit tollen Liebhaber-Geheimtipps auf.

Die erste der gestern im Laufe des Tages angekündigten Bands kommt aus Israel und ist entgegen ihres Bandnamens fast ständig unterwegs: Die Punkrocker Not On Tour füllen auf ihrer kommenden Europatour nicht nur das Vorprogramm von Feine Sahne Fischfilet in Berlin, sondern legen auch einen Stop im Hamburger Hafen ein, um neue Fans für sich zu gewinnen. Das aktuelle Album der Band um Frontfrau Sima Brami heißt "Bad Habits" und ist inzwischen drei Jahre alt, 2018 soll endlich ein Nachfolger erscheinen.

Die unermüdlichen Polit-Punks Antillectual aus den Niederlanden gehören auch zur ersten Bandwelle, genau wie das Londoner Riot-Grrrl-Duo Kamikaze Girls, dessen vergangenes Jahr erschienenes Debütalbum "Seafoam" zu den Schönheiten in VISIONS 291 zählte.

Eine deutlich längere Reise nehmen die Pop-Punks The Lillingtons aus Wyoming in Kauf, um in einer der Locations an der Elbe zu spielen. Welche genau das sind, werden die Veranstalter noch bekannt geben. Alle bisher bestätigten Bands findet ihr weiter unten auf dem aktuellen Flyer des Festivals aufgelistet.

Das Booze Cruise Festival findet in diesem Jahr vom 7. bis 10. Juni statt. Noch rund fünfzig weitere Bands haben die Veranstalter in der Pipeline, die sie in den nächsten Bandwellen nach und nach ankündigen werden. Der Vorverkauf für das von VISIONS präsentierte Event soll in den kommenden Wochen starten, Genaueres erfahrt ihr dann auch auf der Webseite des Festivals.

Flyer: Booze Cruise Festival

Booze Cruise Flyer

VISIONS empfiehlt:
Booze Cruise Festival

07.-10.06. Hamburg - Hafen

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.