Zur mobilen Seite wechseln
23.10.2017 | 15:51 0 Autor: Jonathan Schütz RSS Feed

Linkin Park streamen Gedenkkonzert für Chester Bennington weltweit

News 27564Linkin Park haben angekündigt, das bevorstehende Konzert zu Ehren von Chester Bennington weltweit live zu streamen. Zudem hat die Band weitere Gäste für die Show bekannt gegeben.

Das Konzert wird in der Nacht vom 27. auf den 28. Oktober ab 4:45 Uhr deutscher Zeit auf dem YouTube-Kanal der Band übertragen. Ort der Veranstaltung ist der Hollywood Bowl in Los Angeles - dadurch kommt es zu der neunstündigen Zeitverschiebung. Für Linkin Parks wird es der erste Auftritt ohne ihren im Juli verstorbenen Sänger.

Nachdem sie vor wenigen Wochen die ersten Gäste für das Konzert angekündigt hatten, gaben die US-Amerikaner nun weitere Künstler bekannt, die mit der Band auftreten werden. Darunter sind der Rapper Machine Gun Kelly, der ehemalige Yellowcard-Sänger Ryan Key, die Sängerin Kiiara sowie der DJ Zedd, die Bennington Tribut zollen werden. Zudem werden nicht näher genannte Mitglieder der US-amerikanischen Rockband No Doubt das verbliebene Quintett unterstützen. In einer Pressemitteilung sei die Rede von "zahlreichen weiteren Überraschungen".

Genaue Details zum Ablauf des Events gibt es bislang noch nicht. Alle Einnahmen werden Linkin Park an die One More Light Foundation spenden, die die Band selbst zu Ehren ihres verstorbenen Sängers ins Leben gerufen hatte. Die Non-Profit-Organisation leistet Hilfe für psychisch Erkrankte und Selbstmordgefährdete und lenkt die gesellschaftliche Aufmerksamkeit auf die Bedeutsamkeit von geistiger Gesundheit. Auch Fans können der Organisation Spenden zukommen lassen.

Facebook-Post: Linkin Park kündigen Livestream an

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.