Zur mobilen Seite wechseln
29.09.2017 | 10:24 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Stone Temple Pilots arbeiten mit neuem Sänger an neuer Musik

News 27442Die Stone Temple Pilots haben sich vorsichtig optimistisch geäußert, bald neue Musik mit einem neuen Sänger veröffentlichen zu können. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Band mit offenen Auditions nach einem neuen Frontmann gesucht.

Die Arbeit mit dem Neuzugang an neuen Stone Temple Pilots-Songs scheint gut zu laufen und erste Früchte zu tragen, wie Bassist Robert DeLeo bekannt gab: "Wir arbeiten zur Zeit mit jemandem, ich möchte noch keine Namen nennen, und wir machen Musik. Ich weiß nicht, ob er bekannt oder unbekannt ist. Für mich persönlich ist es eher ein nicht so bekannter Name. Wir schreiben Musik und werden hoffentlich bald eine neue Platte fertigstellen und diese herausbringen."

Auch sein Bruder und Gitarrist Dean DeLeo zeigte sich kurz zuvor in einem Radiointerview optimistisch und erklärte: "Es sieht gut aus. Neue Musik. Es wird nicht mehr lange dauern."

Bereits im November vergangenen Jahres hatte der Ende Juli verstorbene, ehemalige Sänger Chester Bennington seinen Austritt aus der Band verkündet, um seiner Hauptband Linkin Park mehr Zeit widmen zu können.

Spekulationen deuten daraufhin, dass es sich bei Benningtons Nachfolger um den Sänger und The-Voice-Kandidaten Jeff Gutt handeln könnte. Dieser hatte vergangenen Mai mit den Stone Temple Pilots geprobt. Auch der philippinische Sänger John Borja wird hoch als neuer Frontmann der Grunge-Band gehandelt. Borja selbst hatte Andeutungen in diese Richtung gemacht und soll sich außerdem um ein US- Visum beworben haben.

Die Stone Temple Pilots teilten zuletzt die beiden zuvor unveröffentlichten Songs "Wicked Garden" (Unplugged) und "Only Dying". Am 13.10. erscheint anlässlich des 25. Geburtstags die Super-Deluxe-Edition ihres Debütalbums "Core".

Video: John Borja - Stone-Temple-Pilots-Medley für seine Bandbewerbung

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.