Zur mobilen Seite wechseln
14.09.2017 | 14:00 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Smile And Burn verlängern "Get Better Get Worse"-Tour

News 27357

Foto: Max Threlfall

Smile And Burn gehen mit ihrem aktuellen Album "Get Better Get Worse" erneut auf Tour: Im kommenden Frühjahr spielen die Berliner ein Dutzend weitere Shows mit dem Album im Rücken. Zur Einstimmung gibt es schon jetzt ein Video mit Tour-Impressionen zum Song "Nowhere Near You" zu sehen.

Ab Februar 2018 sind Smile And Burn wieder unterwegs, um die Songs ihrer aktuellen, im Februar erschienenen Platte "Get Better Get Worse" unter die Fans zu bringen. Karten für die neuen Konzerte bekommt ihr ab dem 15. September bei Eventim.

Zur Einstimmung gibt es jetzt schon ein Video zum Album-Song "Nowhere Near You" zu sehen, dass allerlei Impressionen und sympathischen Quatsch aus dem Touralltag der Band zeigt. Unten findet ihr den Clip.

Bis zu den Shows im nächsten Jahr bleiben Smile And Burn aber nicht untätig: Nach ihrer Frühjahrstour und zahlreichen Festivalauftritten spielen sie in den kommenden Monaten noch zwei Festivals und Touren als Support für Itchy und Heisskalt auch im Herbst und Winter. Tickets für die Supportshows mit Heisskalt bekommt ihr ebenfalls bei Eventim.

Video: Smile And Burn - "Nowhere Near You"

VISIONS empfiehlt:
Smile And Burn

01.02. Rostock - Peter Weiss Haus
02.02. Osnabrück - Bastard Club
03.02. Düsseldorf - The Tube Club
05.02. Saarbrücken - Garage
06.02. Wiesbaden - Schlachthof
15.02. Karlsruhe - Substage
16.02. Koblenz - Circus Maximus
17.02. Bochum - Rotunde
20.02. Erlangen - E-Werk
21.02. Dresden - Puschkin Club
22.02. Schweinfurt - Alter Stattbahnhof
24.02. Berlin - Zukunft am Ostkreuz

Live: Smile And Burn

14.10. Albstadt - Cant Stop The Music Festival
04.11. Papenburg - Rock The Dock Festival
30.11. München - Backstage*
01.12. Wien - Arena*
03.12. Nürnberg - Hirsch*
12.12. Köln - Gebäude 9#
13.12. Hamburg - Mojo Club#
14.12. Dresden - Beatpol#
16.12. Stuttgart - LKA Longhorn#

* Support für Itchy
# Support für Heisskalt

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.