Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: Keele zeigen Video zu "Grauwal"

News 27355

Foto: Screenshot Youtube

Die deutschen Punkrocker Keele schicken in ihrem neuen Video zu "Grauwal" einen einsamen Protagonisten durch die Nacht - mit überraschendem Ende. Der Song von ihrem im Frühjahr erschienen Debütalbum "Gut und dir" ist die dritte Video-Single zur Platte.

Ein einsamer junger Mann streift im Video zu "Grauwal" durch die Dunkelheit, kommt dem Text folgend aus einer Kneipe - und macht sich auf die Suche nach Etwas. Immer dabei: ein mysteriöser Zettel, auf den der Protagonist immer wieder schaut - und der ihn zu einem überraschenden Ende führt. Dazwischen performen Keele immer wieder in Ausschnitten ihren Song in einer Bar vor Publikum.

"Grauwal" stammt vom im April erschienenen Keele-Debütalbum "Gut und dir". Auch zu den darauf enthaltenen Songs "Terminal" und "Gut und dir" hatte die Punkband bereits einen Clip veröffentlicht.

Bis Ende des Jahres spielen Keele noch vereinzelte Shows in Deutschland. Karten gib es beim Grand Hotel van Cleef.

Video: Keele - "Grauwal"

VISIONS empfiehlt:
Keele

23.09. Oldenburg - Flänzburch
30.09. Köln - Limes
13.10. Bochum - Rotunde 11.11. Hamburg - Hafenklang (Rookie Fest)
26.01. Jena - Kassablanca

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.