Zur mobilen Seite wechseln
16.08.2017 | 12:11 1 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Scott Kelly (Neurosis) tritt als Gast bei Mastodon-Tour auf

News 27186Er ist Dauergast auf fast allen Alben von Mastodon, nun ist er auch live dabei: Scott Kelly, neben Steve von Till Co-Frontmann bei Neurosis, geht mit Mastodon auf Europa-Tour.

Einen echtes Geschenk machen die Prog-Metaller Mastodon auf ihrer im November anstehenden Europa-Tour ihren Fans. Nicht nur, dass mit Red Fang und Russian Circles das Supportprogramm äußerst hochkarätig besetzt ist - nun haben Mastodon auch noch bekannt gegeben, dass Scott Kelly von Neurosis als Gast bei den Auftritten mit auf der Bühne stehen wird.

Wer Mastodon etwas besser kennt, der weiß, dass Kelly eine sinnvolle Ergänzung ist. Immerhin ist er seit dem zweiten Album "Leviathan" von 2004 Gast auf jedem Album der Band zu hören. Durch seine Teilnahme auf der Tour ergeben sich somit natürlich interessante Möglichkeiten bei der Gestaltung der Setlist.

Kelly ist etwa Gast auf dem - laut Setlist.fm - meistgespielten Mastodon-Song "Crystal Skull" (von "Blood Mountain", 2006) und dem drittmeistgespielten "Aqua Dementia" (von besagtem "Leviathan") zu hören. Seit 2014 haben Mastodon nicht mehr "Crack The Skye" (vom gleichnamigen Album von 2008) gespielt, vielleicht wird das Stück dank Kellys Teilnahme ja jetzt wieder aufgenommen. Davon ab haben Mastodon einige Songs noch nie live gespielt, bei denen Kelly beteiligt ist. Etwa "Diamond In The Witch House" von "Once More 'Round the Sun" (2014) und "Scorpion Breath" vom aktuellen, im März erschienen Album "Emperor Of Sand". Und vergessen darf man natürlich auch nicht "Spectrelight" von "The Hunter" (2011), an dem Kelly ebenfalls mitgewirkt hat.

VISIONS empfiehlt:
Mastodon + Russian Circles + Red Fang)

10.11. Berlin - Huxley's Neue Welt
13.11. Wien - Gasometer
14.11. Herford - Club X
23.11. Leipzig - Haus Auensee
25.11. München - Tonhalle
28.11. Zürich - Komplex 457
30.11. Esch/Alzette - Rockhal

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von johnbo johnbo 17.08.2017 | 14:58

Red Fang sind in Berlin leider nicht als Support mit am Start!

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.