Zur mobilen Seite wechseln
15.08.2017 | 10:13 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

At The Drive-In zeigen Stop-Motion-Video zu "Call Broken Arrow"

News 27172Im April hatten At The Drive-In ein packendes Stop-Motion-Video zum Song "Hostage Stamps" veröffentlicht. Mit dem düster animierten Clip zur neuen Single "Call Broken Arrow" setzt die Posthardcore-Band die Geschichte um eine Figur in einem Militärgefängnis nun fort.

Im April veröffentlichten Video zu "Hostage Stamps" war ein Gefangener in einem Gefängnis zu sehen, der von gesichtslosen Militärs überwacht und untersucht wird. In dem Clip wollten die Wächter aufzeigen, weshalb die Figur dort eingesperrt war und Zweifel an seiner Unschuld stellen. At The Drive-In erklärten dazu: "Es ist witzig, dass man in Geschichten, und vor allem in Filmen, mit denjenigen sympathisiert, mit denen man Zeit verbringt. Wenn wir jemanden sehen, der schlecht behandelt wird, ist die erste Annahme, dass diese Person das Opfer ist."

Der neue Stop-Motion-Clip zu "Call Broken Arrow" knüpft an dieser Stelle an. Das Video von Rob Shaw spielt in dunklen Gassen und illustriert die Schuld des Gefangenen, der offenbar eine Art Lagerhaus in Brand gesteckt hat. Zeitgleich wird der Schuldige von einem gesichtslosen Wächter verfolgt, der ihm gegen Ende eine durchsichtige Substanz in ein Getränk schüttet - einen Heiligenschein trägt also keiner von ihnen. Wie es weitergeht, lässt der Clip offen.

"Hostage Stamps" und "Call Broken Arrow" sind beide auf dem aktuellen Album "Inter Alia" enthalten, das im Mai bei Rise erschienen war. Zwischen einigen Festivals in Europa spielen At The Drive-In am 23. August als nächstes ein exklusives Deutschland-Konzert in München, als Support sind die Japandroids mit an Bord. Karten für die von VISIONS präsentierte Show gibt es bei Eventim.

Video: At The Drive-In - "Call Broken Arrow"

VISIONS empfiehlt:
At The Drive-In + Japandroids

23.08. München - Zenith

Live: At The Drive-In

15.-17.08. St. Pölten - FM4 Frequency Festival
16.-19.08. Hasselt - Pukkelpop Festival
18.-20.08. Biddinghuizen - Lowlands Festival
25.-27.08. Paris - Rock En Seine

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.