Zur mobilen Seite wechseln
04.01.2017 | 10:32 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Mastodon-Gitarrist Brent Hinds: "Ich hasse den meisten Heavy Metal"

News 26061"Ich habe Heavy Metal nie gemocht!" - Mit diesem Zitat sorgte Mastodon-Gitarrist Brent Hinds im Sommer 2015 für Furore. Jetzt hat er sich dazu erneut erklärt - und beruft sich darauf, falsch zitiert worden zu sein.

In einem Videointerview äußerte sich Mastodon-Gitarrist Hinds jetzt erneut zu dem Zitat und stellte unmissverständlich klar, dass er vom Guitar Player Magazin falsch zitiert worden sei: "Das Zitat wurde aus dem Kontext gerissen. Ich habe eigentlich gesagt: 'Ich hasse den meisten Heavy Metal'. Es gibt meiner Meinung nach so viel durchschnittlichen Mist da draußen und den mag ich wirklich nicht. Ich war also einfach nur ehrlich. Aber beim Guitar Player haben sie dann 'den meisten' aus meinem Zitat gestrichen und einfach geschrieben: 'Brent Hinds hasst Metal!'"

Im Weiteren beschuldigt Hinds das Magazin, sein Zitat absichtlich verfremdet zu haben: "Die Leute dort müssen ja auch schauen, dass sie Leute auf ihre Website bekommen und wie stellen sie das am besten an? Indem sie Zitate aus dem Kontext reißen! Irgendwie müssen sie ja Hefte verkaufen, deshalb kann ich verstehen, warum sie so handeln, aber mich sollen sie dabei in Zukunft außen vor lassen. Solches Vorgehen ist einer der Gründe, warum ich nicht gerne Interviews gebe."

Eine Stellungnahme des Guitar Player zu Hinds Vorwürfen, ihn falsch zitiert zu haben, gibt es bislang nicht. Die Meldung aus dem Juni 2015, die auch VISIONS zitierte, ist nach wie vor online zu finden.

Derzeit legen Mastodon laut Schlagzeuger Brann Dailor letzte Hand an ihr neues Album an, das voraussichtlich im Frühjahr 2017 erscheinen soll.

Video: Brent Hinds im Interview mit Eddie Winter

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.