Zur mobilen Seite wechseln
15.07.2016 | 12:00 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

VISIONS Premiere: Van Holzen zeigen düsteren Clip zu "Scheintot", veröffentlichen Debüt-EP

News 25275Die Debüt-EP des Alternative-Trios war schon länger angekündigt, heute machen Van Holzen endlich ernst. Passend zum Release gibt es ein grobkörniges Video zu "Scheintot" zu sehen - exklusiv bei VISIONS.

Erst "Nackt", dann "Wüste", jetzt "Scheintot": In Sachen Songtiteln setzen Van Holzen eindeutig auf Eindeutigkeit statt Ausgeschmücktheit. Einem ähnlichen Gestus folgen auch die Songs der jungen Band, die sich musikalisch zwischen dem bassigen Alternative Rock von Royal Blood, den härteren Momenten von Biffy Clyro, und dem unterschwelligen Sex von Queens Of The Stone Age bewegen.

Mit ihrem neuesten Song holt sich die Band dank des Sprechgesangs von Sänger und Gitarrist Florian Kiesling auch noch eine Prise Heisskalt in ihren Soundmix, die sich vor allem im Refrain bemerkbar macht, während die Strophen von muskulös-düsteren Alternative-Riffs dominiert werden. Das dazugehörige Video, das ihr exklusiv bei uns seht, zeigt abwechselnd die Band bei der Performance des Tracks, im Stil des Videospiels "Limbo" animierte Sequenzen, in denen ein Junge über einen Friedhof rennt und sich gegen eine riesige Spinne behaupten muss, und Schwarz-Weiß-Szenen eines Mannes, der mit dem Feuer spielt, sich gegen zwei Angreifer zur Wehr setzt und schließlich durch einen Wald flüchtet.

"Scheintot" findet sich auf der nach der Band benannten Debüt-EP, die bereits vor längerer Zeit in Aussicht gestellt worden war und die ab heute digital erhältlich ist. Physisch wird es den Tonträger dann auf den Konzerten der Band geben, zu denen neben einigen Festival-Shows im Sommer auch die Jahresanfangsshow von Heisskalt am 20. Januar im LKA Longhorn in Stuttgart gehört. Tickets für die Show in Stuttgart gibt es bei Eventim.

Video: Van Holzen - "Scheintot"

Cover & Tracklist: Van Holzen - "Van Holzen" (EP)

Van Holzen

01. "Nackt"
02. "Scheintod"
03. "Honig"
04. "Wüste"
05. "Schlaghammer"

Live: Van Holzen

15.07. Saarbrücken - Halberg Open Air
16.07. Bochum - Bochum Total
22.07. Berlin - star FM Maximum Rock Night
23.07. Schwäbisch-Gmünd - Powershowcity Festival
29.07. Heilbronn - Viel & Draußen Festival
30.07. Minden - Weserlieder
31.07. München - Free & Easy
05.08. Beerfelden - Sound Of The Forest Festival
06.08. Horb am Neckar - Mini-Rock-Festival
20.08. Dornstadt - Obstwiesenfestival
27.08. Schwabmünchen - Singoldsand Festival
09.09. Greven - Kesselhaus
17.09. Sindelfingen - Dit is schade! Festival
07.10. Einbeck - Eulenfest
08.10. Hattenhofen - Remember Our Youth Festival
20.01. Stuttgart - LKA Longhorn

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.