Zur mobilen Seite wechseln
23.11.2016 | 09:54 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Polyvinyl Records feiert 20-jähriges Bestehen mit Cover-Compilation

News 25930Seit 20 Jahren steht das in Champaign, Illinois beheimatete Label Polyvinyl für hervorragende Indierock-Platten von Bands wie den Japandroids, Beach Slang und Of Montreal. Sein Jubiläum feiert das Label mit gleich zwei Compilations.

Zum einen veröffentlicht Polyvinyl die Compilation "Polyvinyl Plays Polyvinyl" mit 20 Coversongs, die am kommenden Freitag erscheint. Die Compilation gibt es nur digital und auf Vinyl. Das Vinyl ist auf 750 Exemplare limitiert und exklusiv im Onlineshop des Labels erhältlich.

Die Compilation enthält nur Coversongs, bei denen auf Polyvinyl gesignte Künstler Songs von anderen ebenfalls beim Label aus Illinois beheimateten Bands covern. So haben sich Beach Slang beispielsweise Japandroids "Younger Us" vorgenommen, The Dodos covern "Never Meant" von American Football und Of Montreal spielen mit "Find Yourself" einen Song von Jacco Gardner. Alle 20 Songs der Compilation können weiter unten gestreamt werden.

Zudem hat Polyvinyl auf Bandcamp eine Compilation mit 44 Songs aus dem Katalog des Labels als kostenlosen Download bereitgestellt. Darauf finden sich Songs von aktiven und nicht mehr aktiven Bands des Labels wie Japandroids, Vivian Girls und Someone Still Loves You Boris Yeltsin. Die Compilation kann weiter unten gestreamt und heruntergeladen werden.

Mehr Infos zur Geschichte des Labels findet man auf der eigens eingerichteten Website zum Labeljubiläum. Zuletzt hatte Polyvinyl das neue Album von American Football "American Football und "A Loud Bash Of Teenage Feelings" von Beach Slang veröffentlicht.

Stream: V. A. - "Polyvinyl Plays Polyvinyl"

Stream & Download: V. A. - Polyvinyl Records 20th Anniversary Sampler

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.