Zur mobilen Seite wechseln
11.11.2016 | 12:00 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Pulled Apart By Horses streamen neuen Song "The Big What If"

News 25875Details zum kommenden Pulled Apart By Horses-Album gibt es noch keine, dafür aber schon eine erste Single daraus. "The Big What If" zeigt die Band weniger chaotisch, aber immer noch so angriffslustig wie eh und je.

Schon mit "Blood" von 2014 hatte es sich abgezeichnet: Ganz so chaotisch wie noch zu "Tough Love"-Zeiten gehen Pulled Apart By Horses ihre Musik nicht mehr an. Dass die Band dennoch immer noch einen immensen Drive und ein Quäntchen Noise in ihren Sound legt, beweist das Quartett aus Leeds jetzt mit einem ersten Vorgeschmack auf sein kommendes Album.

Auf "The Big What If", das zunächst bei Radiomoderatorin Annie Mac auf BBC Radio 1 Premiere feierte, steuert ihre bissigen Riffs am Alternative Rock entlang in Richtung rotzigen Garage und Retrorock, während Sänger und Gitarrist Tom Hudson im Mittelteil des Tracks seinen typischen, deklamatorischen Schreigesang über die für Bandverhältnisse ungewöhnlich straighten Gitarren legt.

"The Big What If" wird auf dem kommenden Album von Pulled Apart By Horses enthalten sein, für das es allerdings weder einen Namen noch ein genaues Releasedatum abseits des Jahres 2017 gibt.

Video: Pulled Apart By Horses - "The Big What If"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.