Zur mobilen Seite wechseln
05.09.2016 | 10:00 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Opeth zeigen Lyric-Video zu neuem Song "Will O The Wisp"

News 25535Opeth haben mit "Will O The Wisp" den zweiten Song aus ihrem neuen Album "Sorceress" vorgestellt. Das Lyric-Video zum Song könnt ihr bei uns sehen.

Während es "Sorceress", den Titelsong des zwölften Albums der schwedischen Prog-Metaller Opeth, bislang nur als Radiopremiere zu hören gibt, hat die Band zu "Will O The Wisp" ein Lyric-Video veröffentlicht.

Der Song setzt auf akustische Gitarren und erinnert spätestens im Gitarrensolo an Pink Floyd. Dabei ist "Will O The Wisp" auf "Sorceress" sicher der Song, der am wenigsten die großen Stärken der Schweden ausspielt: Heavyness mit technischer Finesse und immer wieder überraschenden Breaks zu verbinden. Stattdessen folgt die Ballade "Will O The Wisp" einem klassischen Songaufbau.

"Sorceress" erscheint am 30. September. Es ist das erste Album von Opeth, das beim deutschen Label Nuclear Blast erscheint. Aufgenommen haben die Schweden die Platte in den Rockfield Studios in Wales. Dort war auch schon der Vorgänger "Pale Communion" (2014) entstanden. Während Frontmann Mikael Åkerfeldt knapp sechs Monate an den Songs des Albums schrieb, dauerten die Aufnahmen zu den elf Songs auf "Sorceress" gerade einmal zwölf Tage.

Im November kommen Opeth mit dem neuen Album auf Tour. Für die sechs Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind Tickets unter anderem bei Eventim erhältlich.

Video: Opeth - "Will O The Wisp"

Live: Opeth

08.11. Hamburg - Docks
10.11. Wien - Arena
12.11. München - Theaterfabrik
13.11. Zürich - Volkshaus
16.11. Köln - E-Werk
24.11. Berlin - Astra Kulturhaus

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.