Zur mobilen Seite wechseln
12.08.2016 | 10:53 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Jack White kündigt Compilation "Acoustic Recordings 1998-2016" an, streamt Song "City Lights"

News 25411Jack White fasst sein akustisches Werk zusammen: Seine im September erscheinende Compilation "Acoustic Recordings 1998-2016" bündelt akustische Alternate Takes, B-Seiten und Remixe von Songs der White Stripes, Raconteurs und aus seiner Solokarriere. Den unveröffentlichten Song "City Lights" kann man vorab bereits streamen.

Der neue Song zeigt Jack White in Hochform: Über einen treibenden Schlagzeugbesen-Groove legt White perlend abwärts fallendes Akustikgitarrenpicking und süßlichen Kopfstimmengesang - eine nächtlich-schwärmerische Akustik-Improvisation, deren Wärme und Sehnsucht überzeugt, noch bevor White im Solopart indische Harmonien einflechtet.

Als Vorabtrack für das 26 Songs starke Doppelalbum "Acoustic Recordings 1998-2016" funktioniert "City Lights" damit gut, auch wenn darauf natürlich noch größere Hits von Whites verschiedenen Bands warten: Akustische Versionen von The White Stripes-Hits wie "Hotel Yorba" oder der epischen The Raconteurs-Moritat "Carolina Drama" dürften Fans das Herz aufgehen lassen - auch, wenn diese bereits veröffentlicht wurden und hier nur noch einmal mit B-Seiten, Raritäten und Alternativ-Versionen zusammengefasst werden.

Zuletzt hatte White seltener mit eigener Musik denn als Innovator und Vinyl-Liebhaber von sich reden gemacht, der kürzlich auch erstmals eine Schallplatte im Weltall abgespielt hatte.

Stream: Jack White - "City Lights"

Cover & Tracklist: Jack White - "Acoustic Recordings 1998-2016"

Jack White -

CD 1
01. "Sugar Never Tasted So Good" (The White Stripes)
02. "Apple Blossom" (The White Stripes; remixt)
03. "I'm Bound To Pack It Up" (The White Stripes; remixt) 04. "Hotel Yorba" (The White Stripes)
05. "We're Going To Be Friends" (The White Stripes)
06. "You've Got Her In Your Pocket" (The White Stripes)
07. "Well It's True That We Love One Another" (The White Stripes)
08. "Never Far Away" (Jack White; "Cold Mountain"-Soundtrack)
09. "Forever For Her (Is Over For Me)" (The White Stripes)
10. "White Moon" (The White Stripes)
11. "As Ugly As I Seem" (The White Stripes)
12. "City Lights" (The White Stripes; unveröffentlicht)
13. "Honey, We Can't Afford To Look This Cheap" (The White Stripes)
14. "Effect & Cause" (The White Stripes)

CD 2
01. "Love Is The Truth" (The White Stripes; Acoustic Mix)
02. "Top Yourself" (The Raconteurs; Bluegrass Version)
03. "Carolina Drama" (The Raconteurs; Acoustic Mix)
04. "Love Interruption" (Jack White)
05. "On And On And On And On" (Jack White)
06. "Machine Gun Silhouette" (Jack White, Acoustic Mix)
07. "Blunderbuss" (Jack White)
08. "Hip (Eponymous) Poor Boy" (Jack White; Alternate Mix)
09. "I Guess I Should Go To Sleep" (Jack White; Alternate Mix)
10. "Just One Drink" (Jack White; Acoustic Mix)
11. "Entitlement" (Jack White)
12. "Want And Able" (Jack White)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.