Zur mobilen Seite wechseln
13.06.2016 | 18:00 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

VISIONS Premiere: Heisskalt zeigen dritten Teil der Studio-Doku zu "Vom Wissen und Wollen"

News 25105Teil drei der Doku zum aktuellen Album von Heisskalt führt die Zuschauer von Hessen in die Schweizer Berge. Inwiefern das kleine Örtchen Tschiertschen die Gesangsaufnahmen der Band indirekt beeinflusst hat, seht und hört ihr exklusiv bei uns.

Nur knapp 220 Einwohner hat das Dorf Tschiertschen in den Plessur-Alpen im Schweizer Kanton Graubünden, das hauptsächlich vom Skitourismus lebt. Ende 2015 gastierten mit den Mitgliedern von Heisskalt und ihrem Produzenten eine Gruppe Touristen besonderer Art in dem kleinen Ort, um dort die Gesangsspuren für "Vom Wissen und Wollen" aufzunehmen. Im dritten Teil der Studio-Doku zum Album zeigt sich Frontmann Mathias Bloech begeistert von der Umgebung und beschreibt die Arbeit in den Schweizer Alpen als "lustvoll" und weniger stressig als normale Studiosessions; seine Takes singt Bloech nämlich tatsächlich in einer rustikalen, geräumigen Holzhütte ein.

Die Wahl der Location kommt dabei nicht von ungefähr: Produzent Simon Jäger, mit dem Bloech knapp vier Wochen in Tschiertschen verbracht hatte, stammt aus dem nahegelenen Chur, dem größten Ort des Kantons. Im weiteren Verlauf des Clips berichtet Jäger über die Chemie und die willkommene Möglichkeit, sich auch mal aus dem Weg zu gehen und das mangelnde Selbstvertrauen im deutschen Musikmarkt, während Bloech die Bedeutung hinter dem Cover des aktuellen Albums aufschlüsselt.

"Vom Wissen und Wollen" war am 10. Juni via Department/Sony erschienen. Im ersten Teil ihrer Studio-Doku hatten Heisskalt bereits ihren Produzenten Simon Jäger vorgestellt und ihren Fans Einblicke in ihren Proberaum in Maichingen gewährt, der zweite Teil begleitete die Band bei ihren Aufnahmen in den Toolhouse Studios in Rotenburg an der Fulda.

Zuvor hatte das Quartett mit "Absorber" und "Euphoria" auch schon zwei Songs aus ihrem neuen Album veröffentlicht.

Im Sommer spielen Heisskalt auf einigen Festivals, danach wird die Band auch bei zahlreichen Konzerten in Deutschland live zu erleben sein. Karten für die von VISIONS präsentierten Konzerte gibt es bei Eventim.

Video: Heisskalt - "Vom Wissen und Wollen" (Studiodokumentation Teil 3)

VISIONS empfiehlt:
Heisskalt

23.09. Kaiserslautern - Kammgarn
24.09. Freiburg - Jazzhaus
25.09. Frankfurt - Das Bett
28.09. Berlin - Lido
29.09. Dresden - Beatpol
30.09. Augsburg - Kantine
01.10. Münster - Sputnikhalle
02.10. Leipzig - Werk 2
06.10. Rostock - Mau Club
07.10. Bielefeld - Forum
08.10. Essen - Weststadthalle
09.10. Hamburg - Knust
11.10. Hannover - Musikzentrum
12.10. Köln - Underground
13.10. Saarbrücken - Garage
14.10. Erlangen - E-Werk
15.10. München - Strom
22.10. Koblenz - Kuppelsaal
23.10. Lindau - Club Vaudeville

Live: Heisskalt

18.06. St. Kanzian - A New Chapter Festival
08.07. Straubenhardt - Happiness Festival
29.07. Altheim - Altheimer Open Air Festival
30.07. Elend (bei Sorge) - Rocken am Brocken
11.08. Rees-Haldern - Haldern Pop

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.