Zur mobilen Seite wechseln
09.06.2016 | 18:00 0 Autor: Anton Stechonin RSS Feed

Sziget Festival veröffentlicht letzte große Bandwelle, Wochenpässe bald ausverkauft

News 25093Das Sziget Festival hat noch einmal einen großen Schub an internationalen Bands und Acts bekannt gegeben. Wer noch keine Karte hat und doch noch auf der "Insel der Freiheit" dabei sein will, sollte sich allerdings beeilen.

Vor gut einem Monat meldeten die Veranstalter des Sziget Festivals, dass schon drei Viertel des Kartenkontigent verkauft seien, die Fünf-Tages-Pässe für das Festival auf der Óbudai-Halbinsel im ungarischen Budapest seien bereits komplett vergriffen. Und auch die Tickets für das komplette Event vom 10. bis zum 17. August werden knapp: Die Karten für die kompletten sieben Tage seien auch schon zu über 90 Prozent weg. Als weitere Motivation veröffentlichte das Festival nun die letzte große Bandwelle.

Dabei dürften sich Elektro-Liebhaber der ersten Stunde bei den Neuankündigungen besonders freuen, denn mit dabei sind die Szene-Urgesteine der Chemical Brothers, die ihr Album des vergangenen Jahres "Born In The Echoes" mitbringen. Etwas weniger elektronisch, dafür mit einer ordentlichen Portion Postpunk kommen die britischen Editors daher, und für akustischen Indiepop sorgt das Duo Boy.

Vorher waren für das einwöchige Festival bereits Bands wie Muse, The Last Shadow Puppets, Noel Gallagher und seine High Flying Birds, Sum 41 und Parkway Drive bestätigt worden. Die Tickets für alle sieben Tage gibt es noch für 274 Euro, alle weiteren Informationen zum Festival sowie das komplette Line-up finden sich auf der offiziellen Homepage vom Sziget.

Live: Sziget Festival

10.-17.08. Budapest - Óbudai-Halbinsel

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.