Zur mobilen Seite wechseln
22.02.2016 | 14:00 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Richard Ashcroft kündigt neues Album "These People" an, streamt erste Single

News 24510Richard Ashcroft, seines Zeichens ehemaliger Vorsteher von The Verve, hat sein fünftes Soloalbum angekündigt. Der erste Vorbote "This Is How It Feels" erinnert an vergangene Großtaten - auch dank eines alten Bekannten.

Ganze fünfeinhalb Jahre nach Richard Ashcroft letztem Lebenszeichen "RPA & The United Nations Of Sound" kommt der Ex-Sänger von The Verve wieder auf Betriebstemperatur. Sein fünfter Soloausflug wird den Namen "These People" tragen und am 20. Mai bei Cooking Vinyl veröffentlicht werden.

Als ersten Vorgeschmack gibt es seit heute das hymnisch-soulige "This Is How It Feels" zu hören. Auf "These People" arbeitete der Charismatiker unter anderem mit dem Arrangeur Wil Malone zusammen, der schon die erfolgreichsten Verve-Alben "Urban Hymns" und "A Northern Soul" veredelt hatte, ebenso wie Ashcrofts Solodebüt "Alone With Everybody" (2000).

Das neue Album dreht sich um den Krieg in Syrien, die Aufstände des "Arabischen Frühlings" und den Tod eines engen Freundes, so das Statement des Sängers. "Nichts zu tun käme einem Verbrechen gleich in diesen kranken, nihilistischen Zeiten des Krieges." Außerdem gab Ashcroft an, mit altem und neuem Equipment experimentiert zu haben, "um neue Texturen und Sounds dieser historischen Kunstform zur Seite zu stellen."

Stream: Richard Ashcroft - "This Is How It Feels"

Cover & Tracklist: Richard Ashcroft - "These People"

thesepeople

01. "Out Of My Body"
02. "This Is How It Feels"
03. "They Don't Own Me"
04. "Hold On"
05. "These People"
06. "Everybody Needs Somebody To Hurt"
07. "Picture Of You"
08. "Black Lines"
09. "Ain't The Future So Bright"
10. "Songs Of Experience"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.