Zur mobilen Seite wechseln
02.02.2016 | 16:00 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Pixies spielen exklusives Konzert in Berlin

News 243932014 veröffentlichten die Pixies mit "Indie Cindy" ihr erstes Album seit 1991, zwei Jahre später lassen sich die Indie-Legenden wieder in Deutschland auf der Bühne blicken: Im Rahmen des Citadel Music Festivals wird die Band am 18. Juli ein exklusives Konzert in Berlin spielen - präsentiert von VISIONS.

Ihre bis dato letzten Shows auf deutschem Boden hatten die Pixies - kurz nach der Veröffentlichung ihres Comeback-Albums "Indie Cindy" - 2014 auf den Schwesterfestivals Hurricane und Southside gespielt. Jetzt kommen die Indierock-Legenden für ein exklusives Open-Air-Konzert zurück in die Hauptstadt: Am 18. Juli wird die Band in der Zitadelle Spandau auftreten.

Das Konzert "wird eine Wundertüte voller alter Hits, selten gespielter Raritäten und neuen Songs werden", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Ob es sich bei den neuen Songs auch tatsächlich um bislang unveröffentlichtes Material handelt, ist unklar. Allerdings hatten die Indie-Urgesteine vor einem halben Jahr bereits bestätigt, dass sie an neuem Material arbeiten. Bei einem Konzert im New Yorker Beacon Theater hatten die Pixies auch einen neuen Song namens "Um Chagga Lagga" vorgestellt.

Fans dürfen sich also freuen und von der Setlist überraschen lassen. Der Vorverkauf für die Show startet am kommenden Freitag, den 5. Februar bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Pixies

18.07. Berlin - Zitadelle

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.