Zur mobilen Seite wechseln
14.01.2016 | 14:00 0 Autor: Niklas Hanke RSS Feed

VISIONS Premiere: Alternative-Rocker Blackout Problems zeigen neues Video zu "Hold On"

News 24287Fast vier Jahre war es ruhig um die Münchner. Nun kommen Blackout Problems mit starkem Alternative-Sound, einem neuen Video, neuer Platte und ausgedehnter Deutschland-Tour zurück. Seht hier das Video zu "Hold On".

In dem Clip fängt das Quartett die Dynamik eines Live-Mitschnitts ein. Mikrofonierte Instrumente, Kopfhörer für alle Bandmitglieder und konzentrierte aber energetische Performance runden das stimmungsvolle Ambiente im barocken Saal ab. Musikalisch bewegen sich Blackout Problems im alternativen Rockbereich, vermischen hallige Lead-Gitarren dezent im angezerrten, nach vorne drückenden Gesamtmix. Die kraftvolle Stimme von Sänger Mario tut ihr Übriges, um den druckvoll-energetischen Song zu vervollständigen.

Im vergangenen Jahr kündigten die Alternative-Aufsteiger den Nachfolger ihres 2012er Abums "Life" an, welches über My Redemption erschienen war. "Holy" wird am 5. Februar über Uncle M erscheinen und 13 Songs enthalten.

Bereits Ende vergangenen Jahres veröffentlichten die Münchner den ersten Song der kommenden Platte mitsamt Video. In "Follow Me" performt das Quartett am britischen Strand in Brighton und setzt in Story-Elementen ihr Statement gegen Nationalismus. Zur Promotion der neuen Platte sind die Alternativ-Rocker ab Ende Januar auf ausgedehnter Tour und bereisen Deutschland, die Schweiz und Österreich. Tickets gibt es auf Eventim.

Vorbestellbar ist "Holy" in einer limitierten Fan-Edition, die neben der Platte die DVD "Holy Live" (mit exklusiv eingespielte Live-Songs, weiterem Making-Of Footage und unveröffentlichten Interviews), ein 52-seitiges Fotobuch, eine Postkarte und einen Sticker enthällt. Das Box-Set gibt es auf Amazon.

Video: Blackout Problems - "Hold On"

Cover & Tracklist: Blackout Problems - "Holy"

Blackout Problems -

01. "One"
02. "Of Us"
03. "We Are Free"
04. "The Drive"
05. "Boys Without A Home (Feat. Nathan Gray)"
06. "Step Up"
07. "Follow Me"
08. "The King"
09. "Hold On"
10. "The National"
11. "Black Coffee"
12. "Into The Wild"
13. "Poets Of Protest"

Live: Blackout Problems

31.01. München - Strom
05.02. Stuttgart - Kellerclub
06.02. Hamburg - Kleiner Donner
05.03. Lustenau - Carini-Saal
06.03. Salzburg - Rockhouse
07.03. Innsbruck - Weekender
10.03. Wien - B 72
11.03. Klagenfurt - Stereo Club
12.03. Linz - Stadtwerkstatt
16.03. Dresden - Groove Station
17.03. Berlin - Musik & Frieden
18.03. Hannover - Lux
19.03. Siegen - Vortex
22.03. Oberhausen - Druckluft
23.03. Bremen - Tower
26.03. Oberndorf - Easter Cross Festival
27.03. Trier - Lucky`s Luke
28.03. Frankfurt - Nachtleben
30.03. Saarbrücken - Kleiner Klub
31.03. Ulm - Roxy
15.04. Erlangen - E-Werk
16.04. Markneukirchen - Framus & Warwick Music Hall
20.04. Würzburg - Cairo
21.04. Osnabrück - Bastard Club
22.04. Düsseldorf - Zakk
23.04. Essen - Weststadthalle
22.07. Leipzig - Parkbühne

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.