Zur mobilen Seite wechseln
11.12.2015 | 11:30 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Brian Fallon (The Gaslight Anthem) veröffentlicht Debüt-Single "A Wonderful Life"

Als wäre Brian Fallon mit seinen Bandprojekten nicht genug ausgelastet, hat er seit einiger Zeit sein Solo-Debüt "Painkillers" in der Pipeline. Den ersten Song daraus, "A Wonderful Life", kann man nun hören.

Brian Fallon ist Frontmann von The Gaslight Anthem, den Horrible Crowes und außerdem bei Molly And The Zombies aktiv. In seinem umfangreichen Katalog fehlt eigentlich nur noch ein Soloalbum. Nachdem seine Hauptband nach der Veröffentlichung und der Tour zum aktuellen Album "Get Hurt" eine Pause auf unbestimmte Zeit verkündigt hatte, machte sich Fallon an die Arbeit zu "Painkillers". "A Wonderful Life", die erste Single daraus, kann man seit gestern hören.

"Der Song soll ausdrücken, was ich fühle, oder was einige Leute fühlen, die ich kenne", so Fallon. "Wir wollen, dass unsere Leben unseren Lieben etwas bedeuten. Wir wollen, dass unsere Zeit hier einen positiven Eindruck hinterlässt, und nicht einfach nur vorübergeht. Auch wenn es uns einiges kostet." Seine Absicht unterstreicht Fallon mit gewohnten Sounds. Der Beat ist treibend und die kratzige Stimme des Sängers tut ihr Übriges zum textlichen Statement zwischen Bitte, Geständnis und Aufbegehren. Tief blicken lässt der Song auf jeden Fall.

Unterstützt wird Fallon dabei von Bassistin Catherine Popper (Molly And The Zombies, Jack White, Ryan Adams), Drummer Mark Zepro (Ben Kweller Band) und Butch Walker, der produzierte und Gitarre spielt.

"Painkillers" erscheint am 11. März bei Island, ab Mitte April wird Fallon auch in Deutschland zu Gast sein. Eintrittskarten sind bei Eventim erhältlich. Der Zusatz "& The Crowes" lässt hoffen, dass auch Stücke vom Horrible-Crowes-Debüt "Elsie" gespielt werden.

Video: Brian Fallon - "A Wonderful Life"

Live: Brian Fallon & The Crowes

14.04. Berlin - PBHF Club
15.04. München - Muffathalle
17.04. Wien - Arena
19.04. Köln - Gloria
20.04. Hamburg - Fabrik

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.