Zur mobilen Seite wechseln
30.10.2015 | 11:08 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Circa Survive zeigen ersten Teil der Tourdoku zum zehnjährigen Jubiläum von "Juturna"

Vor zehn Jahren veröffentlichte die Alternative-Prog-Band ihr Debüt "Juturna". Passend dazu befinden Circa Survive gerade auf einer Jubiläumstour zur Platte. Der erste Teil einer mehrteiligen Tourdoku lässt jetzt in knapp acht Minuten hinter die Kulissen der Shows blicken.

Obwohl "Juturna" mit seinen Wurzeln im Emocore, im flächigen Prog und im 90er-Alternative definitiv den Nerv zu seiner Veröffentlichung traf, hält sich die Platte auch heute noch enorm gut - nicht zuletzt dank der außergewöhnlichen Gesangsperfomance von Circa Survive-Frontmann Anthony Green. Nur logisch also, dass die Band die Songs ihres ersten Albums jetzt im Rahmen einer Jubiläumstour auf die Bühne bringt. Wie es dahinter aussieht, zeigt jetzt ein erstes Tourtagebuch im Videoformat.

Der Clip zeigt die Band, deren Chemie der ungezwungenen Atmosphäre nach wieder in Ordnung zu sein scheint, kurz vor den ersten Shows der Jubiläumstour, beim Proben in einem Apartment - und Gitarrist Brendan Ekstrom, wie er mit den Kindern seiner Bandkollegen im Backstageraum das Modell eines X-Wings aus der Star-Wars-Franchise zusammenbaut. Was genau das mit der Tour zu tun hat, wird nicht ersichtlich, unterhaltsam ist es aber allemal.

Zuletzt hatten Circa Survive Ende 2014 "Descensus" veröffentlicht, das es direkt zur Platte des Monats in VISIONS 262 gebracht hatte.

Video: Circa Survive - "10 Year Anniversary Juturna Tour: Part One"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.