Zur mobilen Seite wechseln
15.10.2015 | 14:30 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Mewithoutyou präsentieren Doppelvideo zu "Red Cow" und "Dorothy"

Vor drei Monaten hatte die Post-Hardcore-Band Mewithoutyou ihr bereits sechstes Album "Pale Horses" vorgelegt. Nun veröffentlichen sie eine Videokombination aus zwei aufeinanderfolgenden Albumtracks.

Zu Anfang von "Red Cow" sieht man Sänger Aaron Weiss und seine Frau noch durch eine unbekannte Stadt reisen, sobald auch die Musik Fahrt aufnimmt, begeben sie sich mit dem Zug auf einen Trip in ländlichere Gegenden. Der unaufhörliche Erzählfluss der Lyrics, zusammen mit Mewithoutyous melodiösem Indie-Post-Hardcore unterstreicht dabei die Rastlosigkeit der Protagonisten.

In kurzen Zwischensequenzen fällt Weiss auf einem Parkplatz immer wieder in Zeitlupe dem Boden entgegen. Schließlich landet er im Laub - sollte man meinen. Die Kamera von Regisseur Daniel Davison fährt langsam zurück, Weiss liegt doch auf rissigem Asphalt, die Blätter sind fort und eine regenbogenfarbene Flüssigkeit entrinnt seinem Schädel. War die Reise in die Natur nur Wunschtraum?

Der Appendix "Dorothy" ändert das Setting: Die Band spielt nun in einer barrocken Räumlichkeit, die Musik ist gefasster. Das Spiel mit Spiegeln setzt visuelle Akzente, und Weiss erzählt bis zum Ausklang in einem gesetzteren Ton.

"Pale Horses" war am 24. Juli auf Big Scary Monsters erschienen. Ab Januar kommen Mewithoutyou im Rahmen ihrer Welttournee auch in den deutschsprachigen Raum, begleitet von der Emo-Band The World Is A Beautiful Place & I Am No Longer Afraid To Die. Karten für die deutschen Shows sind bei Eventim erhältlich.

Video: Mewithoutyou - "Red Cow" & "Dorothy"

Live: The World Is A Beautiful Place & I Am No Longer Afraid To Die + Mewithoutyou

26.01. Leipzig - 4rooms
27.01. München - Feierwerk
28.01. Winterthur - Salzhaus
29.01. Luzern - Treibhaus
30.01. Köln - Underground
31.01. Berlin - Musik & Frieden
03.02. Hamburg - Logo
04.02. Wiesbaden - Schlachthof

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.