Zur mobilen Seite wechseln
31.07.2015 | 12:02 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Foals zeigen interaktives Video für "Mountain At My Gates"

News 23366Sport- und Filmfans aufgepasst: Das virtuelle, 360-Grad-Video für die neue Single der britischen Math-Rocker Foals wurde ausschließlich mit Go-Pro-Kameras aufgenommen.

Regie geführt hat bei dem Video Nabil, der sich bereits um Videos für Frank Ocean und Kanye West kümmerte. Nun hat er den Briten Foals ein schwarz-weißes Video inszeniert, wo die Band in einer Wohnanlage steht - die umringt ist von Bergen und heimgesucht wird von Raben.

Dank der Go-Pro-Technik ist die Szenerie jederzeit aus allen Blickwinkeln anzusehen. Mit einem kleinen Joypad oben in der linken Bildecke kann man die Perspektive steuern.

"Mountain At My Gates" wird auf dem neuen, vierten Album der Band zu finden sein. Das erscheint am 28. August, nennt sich "What Went Down" und hat mit dem Titeltrack bereits bedrohlich aufgetrumpft.

Anfang September ist die Band auch für einen Auftritt in Berlin zu Gast; das Konzert ist allerdings bereits ausverkauft.

Video: Foals - "Mountain At My Gates"

Cover & Tracklist: Foals - "What Went Down"

Foals - "What Went Down"

01. "What Went Down"
02. "Mountain At My Gates"
03. "Birch Tree"
04. "Give It All"
05. "Albatross"
06. "Snake Oil"
07. "Night Swimmers"
08. "London Thunder"
09. "Lonely Hunter"
10. "A Knife In The Ocean"

Live: Foals

08.09. Berlin - Kesselhaus

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.