Zur mobilen Seite wechseln
10.03.2015 | 10:38 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Alexisonfire spielen Reunion-Shows in Kanada, den USA und England

News 22369Dass am 9. März etwas passieren würde, davon kündete der Instagram-Account von Alexisonfire schon seit ein paar Tagen. Jetzt hat die Band das Geheimnis gelüftet und eine Handvoll Reunion-Shows angekündigt - das europäische Festland blickt dabei allerdings in die Röhre.

Waren Alexisonfire am Anfang ihrer Karriere noch im 90er-Screamo verhaftet, verdichtete die Band ihren Sound mit Platten wie "Crisis" und "Old Crows / Young Cardinals" in Richtung Posthardcore und Alternative. 2012 löste sich die kanadische Band auf, veröffentlichte 2013 ein Boxset mit all ihren Platten und Seven-Inches - und entert jetzt wieder die Bühnen.

Wer nicht gerade in England, Kanada oder den USA lebt, hat bisher trotzdem nicht viel Grund zur Freude. Denn die bisher bestätigten Shows sind allesamt Festivalshows, darunter das Heavy Montreal und die englischen Festival-Zwillinge Reading und Leeds. Ob noch deutsche oder zumindest Konzerte auf dem europäischen Festland folgen, ist bisher noch unklar.

Instagram-Post: Alexisonfire kündigen Reunion-Shows an

#AOF2015

A photo posted by ALEXISONFIRE (@aof_official) on

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.