Zur mobilen Seite wechseln
04.03.2015 | 14:04 0 Autor: Justus Grebe RSS Feed

Bad Religion feiern 35. Bandgeburtstag mit Doppelkonzert in Berlin

News 22325Vor 35 Jahren spielten Bad Religion ihren ersten Auftritt, fast vier Dekaden und zahllose Album-Klassiker später gilt die Formation aus Los Angeles als eine der einflussreichsten Punkbands der Geschichte. Ein Umstand, den die Band im Juni mit einem besonderen Konzert-Duo in Berlin feiert.

An zwei Abenden werden Bad Religion in Berlin auf der Bühne stehen. Der erste Abend ist dabei den Songs gewidmet, die die Punkrock-Urgesteine im 20. Jahrhundert aufgenommen haben. Am zweiten Abend spielen sie die Songs, die seit dem Jahrtausendwechsel entstanden sind.

Die Konzerte finden am 2. und 3. Juni im C-Club in Berlin statt. Karten gibt es ab morgen, 9 Uhr, bei Eventim.

Wenige Tage später treten Bad Religion außerdem beim Festival-Zwilling Rock am Ring und Rock im Park auf.

Zuletzt traten Bad Religion - für viele unerwartet - im Jahr 2013 mit ihrem Weihnachtsalbum "Christmas Songs" mit einer Veröffentlichung in Erscheinung.

Live: Bad Religion

02.06. Berlin - C-Club
03.06. Berlin - C-Club

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.