Zur mobilen Seite wechseln
10.02.2015 | 12:03 0 Autor: Sebastian Berlich RSS Feed

Sziget Festival bestätigt neue Bands wie Enter Shikari und Gogol Bordello

News 22115Das Budapester Sziget Festival wartet heute mit gleich zwei Ankündigungen auf. Zum einen gibt es mit unter anderem Gogol Bordello, Enter Shikari und Tyler, The Creator ein neues Band-Paket. Zum anderen fährt erstmalig ein Zug aus Deutschland direkt zum Festival nach Budapest.

Den Bruch mit stilistischen Grenzen hat das Sziget Festival längst zur Maxime erhoben, mit den heutigen Neubestätigung untermauert das Festival seinen Ruf. Nicht nur weil die Bands unterschiedlichen Genres entstammen, sondern auch weil sie selbst teils für einen abenteuerlichen Stilmix stehen.

Bestes Beispiel sind Enter Shikari mit ihrem eigens kreierten Genre Trancecore, das alles zwischen Metalcore, HipHop und Dubstep beherbergt. Auch die Weltmusik-Punks Gogol Bordello und die Singer/Songwriter mit Electronica mischenden Milky Chance stehen 2015 auf dem Programm des Sziget.

Mit Rapper Tyler, The Creator, der Indie-Band The Ting Tings und Singer/Songwriter Passenger garantiert das Sziget auch als Festival Freunde unterschiedlichster Musikrichtungen zu unterhalten.

Zu den bisherigen Bestätigungen zählen Robbie Williams, The Subways und Alt-J.

Den Weg nach Budapest erleichtert euch das Sziget in diesem Jahr übrigens mit dem British Knight Sziget Express. Erstmalig fährt der Zug von Münster nach Budpest und wieder zurück. Tickets für Zug und Festival sowie weitere Informationen gibt es auf der deutschen Webseite des Festivals.

Sziget Festival

10.-17.08. Budapest - Obudai-Insel

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.