Zur mobilen Seite wechseln
05.11.2014 | 11:24 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Torche geben Releasetermin für neues Album "Restarter" bekannt

News 21655Wenige Bands beherrschen den Spagat aus Pop-Elementen und schwermütigem Sludge besser als Torche. Laut Aussage der Band soll aber gerade ersteres weniger Platz auf dem neuen Album "Restarter" einnehmen, dessen Veröffentlichtungstermin jetzt feststeht.

Ob die angebliche musikalische Umorientierung auf "Restarter"mit dem Wechsel zu Relapse Records zu tun hat, lässt Torche-Bassist Jonathan Nuñez nicht durchscheinen. Er gibt aber wohl einen Einblick in die Dynamik des neuen Albums: "Ich denke, dass "Harmonicraft" eher ein Rock-Album mit Pop-Elementen war. Es gibt auch auf dem neuen Album poppige Parts, generell ist es aber weitaus aggressiver. Es gibt natürlich auch positivere Songs, aber 'Restarter' ist weitaus dynamischer was den Vibe und das Tempo angeht, als es sein Vorgänger war."

Auch einen Releastermin für ihr viertes Studioalbum hat die Band um Kopf Steve Brooks jetzt bekanntgegeben. So wird "Restarter" in den USA am 24. Februar über Relapse Records erscheinen, ein europäischer Releasetermin ist noch nicht bekannt. Im Mai zieht es die Pop-Sludge-Band dann für eine Tour nach Europa - bisher sind jedoch nur Shows in Großbritannien bestätigt.

Cover: Torche - "Restarter"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.