Zur mobilen Seite wechseln
30.07.2014 | 10:17 2 Autor: Dennis Plauk (Chefredakteur) RSS Feed

TV On The Radio kündigen neues Album "Seeds" für Herbst an

News 21134TV On The Radio haben ihr fünftes Album für den kommenden Herbst angekündigt. Es wird das erste ohne ihren gestorbenen Bassisten Gerard Smith.

TV On The Radio bleiben Pragmatiker: Der Ankündigung ihrer neuen LP "Seeds" ging nicht etwa ein monatelanges Abfeuern von Studioclips und Songschnipseln voraus wie anderswo - für die New Yorker Indierocker tat es ein kurzer Trailer auf der Website, den sie nun veröffentlicht haben.

Die Vorfreude ihrer Fans dürfte dank der überraschenden Nachricht dafür von null auf hundert in wenigen Stunden geschnellt sein. Zuletzt nämlich sah es so aus, als hätten die Mitglieder von TV On The Radio ihre Band quasi de-priorisiert - vor allem Mastermind Dave Sitek hatte sich als Produzent ausgetobt, zuletzt etwa für die aktuellen Alben von Cerebral Ballzy und den Yeah Yeah Yeahs.

Bereits vor einem Jahr hatte Sänger Tunde Adebimpe bestätigt, dass TV On The Radio im Studio an neuen Stücken arbeiteten, damals hatte es mit "Mercy" und "Million Miles" auch bereits zwei Appetizer-Songs gegeben. Danach schienen die Aufnahmen aber ins Stocken geraten zu sein.

Umso willkommener nun diese News: Bereits in wenigen Monaten - die Band spricht von "Herbst" - soll "Seeds" in den Läden stehen, sozusagen als Abschiedsgruß der Band an ihren früheren Bassisten Gerard Smith, der im April 2011 mit 36 Jahren einem Krebsleiden erlegen war.

TV On The Radio - "Seeds"-Teaser

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 30.07.2014 | 10:41

Ich hoffe, jetzt haben wir alle Fehler erwischt - sollten euch noch welche auffallen, gebt einfach Bescheid.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.