Zur mobilen Seite wechseln
23.06.2014 | 17:55 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20936Neuigkeiten von Flood Of Red, The War On Drugs, Dropkick Murphys, Linkin Park, dem Wacken Open Air, Clap Your Hand Say Yeah, Tweedy, Krieg und Wolvhammer, Cancer Bats, AC/DC, Madball und Weezer.

+++ Wenige Tage vor der Veröffentlichung ihres neuen Albums "Throw" haben Flood Of Red das offizielle Musikvideo zur Single "Lashes" präsentiert. Darin ist sowohl Sänger Jordan Spiers, als auch ein kleiner Junge mit einem roten, umgehangenen Cape in einem großen Feld zu sehen, wie er durch die Gräser und Wälder läuft. Die sechsköpfige Rockband aus Airdrie in Schottland stellte kürzlich auch den zweiten Song "Whispers And Choirs" exklusiv bei uns als Stream vor, "Throw" erscheint am kommenden Freitag, den 27. Juni über Superball Music.

Flood Of Red - "Lashes"


Flood Of Red - Lashes on MUZU.TV.

+++ Auf dem Primavera Sound Festival in Barcelona haben The War On Drugs den neuen Song "Red Eyes" aus ihrem aktuellen Album "Lost In The Dream" live gespielt. Pitchfork hat die Performance professionell gefilmt und online veröffentlicht. Die Platte erschien bereits im März, für drei Konzerte kommt das Indierock-Quartett aus Philadelphia/Pennsylvania im Herbst auch in die deutschsprachigen Länder. Karten gibt es bei Eventim.

The War On Drugs - "Red Eyes"

Live: The War On Drugs

27.10. Berlin - Heimathafen
31.10. Zürich - Kaufleuten
01.11. Esch/Alzette - Rockhal

+++ Die Dropkick Murphys haben für den 15. Juli eine weitere Show im Kieler Max angekündigt. Vorher ist die Band bei zwei Konzerten Anfang des Monats in der Berliner Zitadelle und auf dem Vainstream Rockfest in Münster zu sehen. Karten für die beiden von uns präsentierten Auftritte gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Dropkick Murphys

02.07. Berlin - Zitadelle
05.07. Münster - Vainstream Rockfest
15.07. Kiel - Max Music Hall

+++ In der aktuellen Episode von "Jimmy Kimmel Live!" waren Linkin Park als musikalische Gäste dabei, um drei Songs ihres aktuellen Albums "The Hunting Party" vorzustellen. Die Performance von "Until It's Gone", "Wastelands" und "Guilty All The Same" seht ihr unten als Video.

Linkin Park - "Until It's Gone"

Linkin Park - "Wastelands"

Linkin Park - "Guilty All The Same"

+++ Am 25. Juli erscheint die neuste DVD der "Live At Wacken"-Reihe. Enthalten sind darin 3 DVDs, 2 CDs und eine BluRay die das Wacken Open Air 2013 bis ins kleinste Detail dokumentieren. In einigen Boxen sind zusätzlich Preise versteckt wie unter anderem ein goldenes Ticket mit einer "Lifetime Membership" für das Wacken Open Air, die dem Gewinner lebenslang freien Einlass zu dem Festival gewährt. Mit der Veröffentlichung wird die Wacken Foundation unterstützt, eine Non-Profit-Organisation zur Förderung von Hard Rock und Heavy Metal.

Live At Wacken 2013 - Trailer

+++ Die New Yorker Indie-Rocker Clap Your Hand Say Yeah kommem im Oktober für ein Konzert nach Berlin. Nachdem sie am 6. Juni ihr neustes Album "Only Run" veröffentlichten, bringen sie dessen Songs nun auch im Postbahnhof in der deutschen Hauptstadt auf die Bühne. Tickets gibt es bei Eventim.

Live: Clap Your Hand Say Yeah

06.10. Berlin - Postbahnhof

+++ Wilcos Jeff Tweedy kommt mit seinem Quasi-Solo-Projekt Tweedy nach Deutschland. Die Band, in der auch Tweedys 18-jähriger Sohn Spencer spielt, steht im November an drei Terminen auf deutschen Bühnen. Am 16. September erscheint über Wilcos Label Dbpm das Debütalbum der Formation. Karten für die Tour gibt es bei Eventim.

Live: Tweedy

06.11. Berlin - Apostel Paulus Kirche
08.11. Weissenhäuser Strand - Ferienpark Weissenhäuser Strand
13.11. Köln - Kulturkirche

+++ Die Black Metaller Krieg und die Crustcore-Band Wolvhammer haben die Songs ihrer kommenden Split-Seven-Inch als Stream auf Stereogum bereitgestellt. Wolvhammers "Slaves To The Grime" ist eine alternative Version eines Songs, der auf ihrem kommenden Album "Clawing Into Black Sun" zu hören sein wird. Tracklist und Artwork der LP, die in den USA am 8. Juli erscheint, hatten wir bereits vorgestellt. Und auch Krieg planen für September die Veröffentlichung eines neuen Albums, das "Transient" heißen soll. In der Vergangenheit tourten die Bands nicht nur zusammen, Wolvhammer-Frontmann Jeff Wilson half bei Krieg auch schon an der Gitarre aus.

Wolvhammer/Krieg (Split-Seven-Inch)

wolvhammerkrieg

01. Wolvhammer - "Slaves To The Grime"
02. Krieg - "Eternal Victim"

+++ Die Hardcore-Band Cancer Bats hat auf ihrem Instagram-Profil einige Bilder von den Aufnahmen an ihrem neuen Album gepostet. Das bereits fünfte Album der Kanadier produziert Ross Robinson, der vor allem für seine Nu-Metal-Produktionen für Bands wie Slipknot und Korn bekannt ist.

+++ AC/DC-Frontmann Brian Johnson hat auf der Website seines Autoren-Unternehmens bekannt gegeben, dass eine Tour seiner Band vorm Ende des Jahres "wahrscheinlich" sei. Im April war der vorübergehende, krankheitsbedingte Ausstieg von Gründungsmitglied Malcolm Young bekanntgeworden, woraufhin über eine Auflösung der Hardrock-Legenden spekuliert worden war.

+++ Die Hardcore-Punks von Madball haben ein Musikvideo zu ihrem Song "Born Strong" veröffentlicht. Darin ist die Band bei einer Live-Performance des Songs zu sehen - gemeinsam mit der Walls Of Jericho-Sängerin Candace Kucsulain, die außerdem auch bei den Aufnahmen des Songs mitwirkte. Der Titel wird auf dem kommenden Album "Hardcore Lives" zu hören sein, das am 27. Juni erscheinet.

Madball - "Born Strong"

+++ Bei einer Schulaufführung haben vier junge Männer "Undone (The Sweater Song)" von Weezer gecovert. Keine 30 Sekunden nach den ersten Tönen gibt der Keyboardständer nach, peinliche Stille erfüllt den Raum. Bemerkenswert daran ist dann auch weniger das Video selbst als eine konkrete Reaktion darauf: Weezer-Frontmann Rivers Cuomo lobte den Auftritt der Band via Twitter. Er schrieb: "Lasst die Kids das nächste Mal mit uns auftreten."

Rivers Cuomo via Twitter

Schülerband covert Weezer

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.