Zur mobilen Seite wechseln
19.02.2014 | 12:04 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20208Neues von Devo, Brody Dalle, James Murphy, Brian Eno, Philip Glass, Kjartan Sveinsson, Weezer, Mozes And The Firstborn, Bleeding Rainbow, Perfect Pussy, Metallica und Crosses (†††).

+++ Devo-Mitgründer und Gitarrist Bob Casale ist am Montag den 17. Februar an Herzversagen verstorben. In tiefer Trauer befindet sich sein Bruder und Band-Kollege Gerald Casale: "Bob war mein besonnener Bruder, ein solider Künstler und ein sehr talentierter Tontechniker, der immer mehr gegeben als bekommen hat."

+++ Nachdem Brody Dalle schon zahlreiche erfolgreiche Alben mit The Distillers und Spinnerette veröffentlichte, legt sie jetzt auch als Solo-Künstlerin nach: Ab Ende April steht "Diploid Love" in den Regalen. Produziert von Alain Johannes, der auch schon beispielweise mit den Arctic Monkeys zusammenarbeitete, im Los Angeles Studio und in dem Pink Duck Studio ihres Ehegattens Josh Homme. Die Co-Produktion nahm Dalle selbst in die Hand: "Das war das erste Mal, dass ich meinen Namen unter eine Produktion gesetzt habe." Unterstützung bekam sie bei "Diploid Love" unter Anderem von Garbages Shirley Manson oder Emily Kokal von Warpaint.

+++ Ab heute kann man sich die Dokumentatin "What Difference Does It Make? A Film About Making Music" im Internet ansehen. Produziert wurde diese durch Ralf Schmerberg und befasst sich mit den Erfahrungen und dem Leben zahlreicher Künstler wie unter Anderem James Murphy, Brian Eno oder Philip Glass. Die gesamte Dokumentation steht zum Streamen online zur Verfügung.

What Difference Does It Make? A Film About Making Music

+++ Nach seinem Ausstieg bei Sigur Rós versucht der Keyboarder Kjartan Sveinsson sich nun als Komponist. Ab dieser Woche steht er im Rahmen des Theaterstücks "Der Klang der Offenbarung des Göttlichen" auf der Volksbühne Berlin vor dem deutschen Filmorchster Babelsberg und dem Filmchor Berlin mit dem Taktstock. Karten gibt es noch bei Eventim.

"Der Klang der Offenbarung des Göttlichen"

20.02. Berlin - Volksbühne
28.02. Berlin - Volksbühne
01.03. Berlin - Volksbühne
16.03. Berlin - Volksbühne

+++ Noch in diesem Jahr wollen Weezer ein neues Album veröffentlichen. Auf ihrer aktuellen Kreuzfahrt "The Weezer Cruise" stellte die Band jetzt schon einen neuen Song der Platte vor. Der Text von "Back To The Shack" soll Weezers Zeit in den 90er Jahren Tribut zollen, und auch musikalisch erinnert der Song durch seine Gitarrenlastigkeit an alte Zeiten. Voraussichtlich bis zum Sommer werden Weezer noch im Studio arbeiten.

Weezer - "Back To The Shack"

+++ In dieser Woche erscheint das selbstbetitelte Debütalbum von Mozes And The Firstborn in den USA. Zu diesem Anlass steht die komplette Platte via Pitchfork als Stream zur Verfügung. Wer also noch nichts von der niederländischen Garage-Band gehört hat, kann die Gelegenheit nutzen, das nachzuholen.

+++ Auch Bleeding Rainbow stellen ihr zweites Studioalbum "Interrupt" schon vorab in voller Länge vor und präsentiert sich insgesamt rauer als auf dem Debüt "Yeah Right". "Interrupt" erscheint hierzulande am 28. Februar.

+++ Anfang der Woche haben Perfect Pussy ihr Album "Say Yes To Love" für den 14. März angekündigt. Ein bereits bekannter Song der Noisepunk-Band, "I" von der EP "I Have Lost All Desire For Feeling", erhält nun ein Video. Der Clip zeigt intensive Live-Aufnahmen und Experimentierfreude mit Feuerwerkskörpern.

Perfect Pussy - "I"

+++ Die alternative Version des Metallica-Songs "One", den die Band bei den Grammy Awards mit dem chinesischem Pianisten Lang Lang aufgeführt hat, ist bereits seit vergangener Woche auf Itunes erhältlich. Nun steht der Titel kostenfrei im Netz, wenn auch nur als Stream.

Metallica - "One" (Awards Show Rehearsal Version) [with Lang Lang]

+++ Chino Moreno von Crosses (†††) will mit den Auftritten seiner Band beim Soundwave Festival in Australien den Beastie Boys Tribut zollen. Das "Super Fuzz"-Fußpedal, das Moreno benutzen wird, gehörte einst dem 2012 verstorbenen Rapper Adam Yauch. Sogar Yauchs Name ist noch gut lesbar auf dem Pedal zu sehen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.