Zur mobilen Seite wechseln
10.12.2013 | 13:20 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 19892Neuigkeiten von Broken Social Scene, Pearl Jam, Tame Impala, den Grammy Awards, Say-10 Records, Hanni El Khatib, The Flaming Lips, Mixtapes, Storyteller, Los Campesinos!, Haim und The Pizza Underground.

+++ Kevin Drew von Broken Social Scene sucht Pärchen für sein neues Musikvideo. Es sollen "echte" Pärchen und keine Schauspieler sein, da diese nach Drews Meinung "die Verletzlichkeit realistischer umsetzten können". Nach Aussagen des Labels Arts & Crafts sollen diese dann in "leidenschaftlichen und intimen sexuellen Momenten in verschiedenen Stadien der Entkleidung" gefilmt werden. Das neue Projekt trät den Namen "eine visuelle Dokumentation über kunstvolle Fotografie" und soll die "Sinnlichkeit der Single verbildlichen". Drew hofft Pärchen aus vielen verschiedenen Altersgruppen ab einem Alter von 25 zu finden.

+++ Pearl Jam-Gitarrentechniker Rick Weinman darf nach 17 Jahren nicht mehr für Eddie Vedder arbeiten. Die beiden hatten während eines Konzerts am 24. November einen Disput, da Weinman Vedder eine verstimmte Gitarre zur Single "Sirens" reichte. Vedder warf Weinman die Gitarre vor die Füße und feuerte ihn anschließend.

Pearl Jam - "Sirens (Live at Los Angeles, 24.11.2013)"

+++ Tame Impala nahmen bei der diesjährigen Australien ARIA Awardsealier drei Awards mit nach hause, unter anderem für das beste Album des Jahres 2012. Frontmann Kevin Parker hat allerdings Sorgen, dass Fans zu viel von Bands, die ausgezeichnet werden, erwarten. "Mit jeder Auszeichnung, die wir erhalten, werden wir ein wenig mehr überbewertet", erzählt Parker. "So fühlt es sich zumindest an. Wie wenn ein neues Album erscheint und man nicht weiß, was die Leute erwarten."

+++ Apropos Auszeichnung: Am 26. Januar werden wieder die Grammy Awards verliehen. Unter anderem sind Daft Punk für das beste Electronic-Album des vergangenen Jahres nominiert. In der Kategorie Alternative-Album des Jahres haben The National, Nine Inch Nails, Vampire Weeked, Tame Impala und Neko Case die Chance auf einen Preis.

+++ Das Label Say-10 Records stellt noch den restlichen Dezember seinen gesamten Katalog als kostenlosen Download zur Verfügung. Songs von Civil War Rust, Dirty Tactics, Great Apes und vielen mehr sind dabei verfügbar.

+++ The Flaming Lips wollen mit Popsängerin Kesha zwar doch kein Album veröffentlichen, im neuen Stone Roses-Cover der Band, darf sie dennoch trällern. Zum diesjährigen Black Friday Sale veröffentlichte die Band ein Cover von "Elizabeth My Dear" der Stone Roses. Kesha beteiligte sich bei dem Titel als Background-Sängerin.

The Flaming Lips - "Elizabeth My Dear"

+++ Anfang November war Hanni El Khatib im Anschluss zu seiner Deutschlandtour bei Harald Schmidt zu Gast. Khatib präsentierte seinen Song "Nobody Move" live. Das Stück stammt aus dem aktuellen Album "Head In The Dirt" des Songwriters.

Hanni El Khatib - "Nobody Move"

+++ Anfang des Jahres waren Mixtapes im Studio und haben ihr zweites Album "Ordinary Silence" aufgenommen. Ein Making-Of-Video zeigt nun, wie die Band ihren Poppunk einspielt, während der Aufnahmen durchs Studio joggt und tiefgründige Gedanken teilt.

Mixtapes - "Ordinary Silence" Making Of

+++ Auch Storyteller haben die Kamera ausgepackt und die eigene Arbeit auf Video aufgenommen. Im Zentrum des Clips stehen jedoch nicht die Aufnahmen im Studio, sondern die Zeit auf und hinter den Bühnen ihrer Tour. Auch vor dem Kölner Dom war das Fünfgespann aus Dessau unterwegs. Der Song "Kid In Mind", der das Video begleitet, stammt von ihrem aktuellen Album "Frontier Spirit".

Storyteller - Tour 2013

+++ Twitter ist die Heimat der Kleinkriege, auch zwischen Bands. Diesmal sind Los Campesinos! und Haim aneinandergeraten. Auslöser war ein Bild von Los-Campesinos!-Frontmann Gareth Paisey, mit umgekehrtem Peace-Zeichen und der Unterschrift "Spielen heute Abend ein Konzert gegenüber von Haim". Gerade in England, wo die Konzerte stattfanden, ist das Handzeichen gleichbedeutend mit dem deutschen Mittelfinger. Haim fanden das gar nicht lustig und konterten mit einem V-Bild von ihrem Konzert - inklusive hunderte Fans im Rücken. Gareth schrieb daraufhin, Haim-Fans warteten vor dem Club auf ihn, um ihn zu beleidigen. Dabei sei das Ganze gar nicht wirklich ernst gemeint. Gareth kenne überhaupt keinen Song von Haim und habe persönlich auch nichts gegen sie: "Hätte das gleiche mit wortwörtlich jeder anderen Band gemacht, die nahe unseres eigenen Konzerts spielt." Alles halb so wild.

+++ Der Kinderstar Macaulay Culkin aus "Kevin allein zuhaus" ist Teil einer Velvet Underground-Cover-Band namens The Pizza Underground. Alle Songs der Antifolk-Band handeln, wie der Name schon verrät, von Pizza. So heißt es zum Beispiel nicht mehr wie im Original "I'm Waiting for the Man", sondern "I'm Waiting for Delivery Man".

The Pizza Underground Demo

Demo:

01. "Papa John Says"
02. "I'm Beginning to Eat the Slice"
03. "Pizza"
04. "I'm Waiting for Delivery Man"
05. "Cheese Days"
06. "Pizza Day"
07. "All the Pizza Parties"
08. "Pizza Gal"
09. "Take a Bite of the Wild Slice"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.