Zur mobilen Seite wechseln
19.11.2013 | 18:05 0 Autor: Sebastian Stöwer RSS Feed

The Notwist - Die Auserwählten

News 19773Nicht Radiohead, nicht Liars und nicht Panda Bear sind die Auserwählten, sondern The Notwist. Nach tagelangem Ratespiel ist nun bekannt, dass die Band aus Oberbayern das neueste Juwel des Labels Sub Pop aus Seattle ist. Der Termin für ein neues Album steht bereits, der erste Song kann ab sofort gestreamt werden.

Und schon ist das Ratespiel wieder beendet. Erst vor wenigen Stunden berichteten wir von einer rätselhaften Neuverpflichtung des legendären Labels Sub Pop. Nun hat sich der Nebel gelüftet und The Notwist erhellen den Raum - die nächste Platte der Band erscheint in den USA also bei Sub Pop. Dass das bald der Fall ist, stellt die nächste gute Nachricht dar: Mit "Close To The Glass" steht ein neues Album der Oberbayern bereits in den Startlöchern. Der gleichnamige Song ist ab sofort erhältlich, Tracklist und Artwork sind ebenfalls schon bekannt.

Sub Pop ist "heutzutage ebenso Grunge [...] wie The Notwist. Also gar nicht", schreibt das deutsche Label City Slang, auf dem das Album hierzulande veröffentlicht wird, in einer Pressemeldung. Macht natürlich nichts, schließlich liefern Label wie Band regelmäßig Qualität ab. "Close To The Glass" macht jedenfalls jetzt schon gehörig Laune auf das Album. Durch den eindringlichen Bass und die Handclaps wirken The Notwist so catchy wie lange nicht mehr.

"Close To The Glass" steht ab dem 21. Februar in den Regalen. Der gleichnamige Song kann derzeit sogar gratis über Soundcloud runtergeladen werden. Mehr neue Songs dürfte die Band dann ab Januar auf ihrer Tour im Gepäck haben.

The Notwist - "Close To The Glass"

The Notwist - Glass

01. "Signals"
02. "Close To The Glass"
03. "Kong"
04. "Into Another Tune"
05. "Casino"
06. "From One Wrong Place To The Next"
07. "7-Hour-Drive"
08. "The Fifth Quarter Of The Globe"
09. "Run Run Run"
10. "Steppin' In"
11. "Lineri"
12. "They Follow Me"

Live: The Notwist

24.01. Innsbruck - Weekender Club
25.01. Wien - FM4 Geburtstagsfest
24.02. Wiesbaden - Schlachthof
25.02. Bielefeld - Forum
26.02. Berlin - Heimathafen
10.03. Stuttgart - Wagenhallen
19.03. Brüssel - Botanique
20.03. Köln - E-Werk
12.04. Linz - Posthof
13.04. München - Circus Krone
27.05. Hamburg - Laeiszhalle

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.