Zur mobilen Seite wechseln
18.02.2013 | 17:10 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 18003Neues von Sigur Rós, Tony Sheridan, Chelsea Light Moving, Sainthood Reps, The Vandals, August Burns Red, Irie Révoltés, Red Hare, Belle & Sebastian, Further Seems Forever, Kim Baxter und Múm.

+++ Sigur Rós haben auf ihrer aktuellen Tour drei neue Songs gespielt, die von aufmerksamen Konzertbesuchern mitgefilmt wurden. Die zum Trio geschrumpfte Band veröffentlicht in diesem Jahr ein neues Album.

Sigur Rós - "Kveikur"

Sigur Rós - "Yfirborð"

Sigur Rós - "Hrafntinna"

+++ Am Samstag verstarb Musiker Tony Sheridan im Alter von 72 Jahren in Hamburg. Der Sänger war einer der wichtigsten Förderer der Beatles in deren Anfangsjahren, in ihrer Zeit in Hamburg spielten die Beatles einige Konzerte als Backing-Band von Sheridan.

+++ Das selbstbetitelte Debütalbum von Chelsea Light Moving, der neuen Band von Thurston Moore, kann nun in voller Länge bei NPR gestreamt werden. Das neue Album erscheint am 1. März.

+++ No Sleep begrüßt einen Neuzugang. Sainthood Reps aus Long Island haben bei dem Label unterschrieben und zudem für den Herbst ein neues Album angekündigt. "Uns der No-Sleep-Familie anzuschließen war eine leichte Entscheidung. Irgendwie fühlten wir uns schon länger als Teil der Familie". erklärt Sänger Francesco Montesanto.

+++ The Vandals befinden sich momentan im Studio. Ihr Label Kung Fu Records schrieb über Twitter: "Wir können bestätigen, dass The Vandals gerade im Studio sind, um den neuen Songs den letzten Schliff zu geben." Die Band selber sprach jedoch von keinem ganzen Album, sondern einer EP, die im März erscheinen soll und die erste Veröffentlichung der Vandals nach fast zehn Jahren wäre.

+++ Auch die Metalcore-Band August Burns Red arbeitet derzeit an neuem Material. Dieses Jahr soll das fünfte Album der Band erscheinen, weswegen sie gerade im Studio sind. "Dieses Album wird die Grenzen unseres Genres stärker ausweiten als bisher ... Es ist voll von vertrackten Rhythmen und Breakdowns, unerwarteten Drehungen und Wendungen und einigen Riffs, die technischer sind, als je zuvor.", so Gitarrist JB Brubaker

+++ Am 30. April spielen die Bands Irie Révoltés, ZSK und Berlin Boom Orchestra ein Open Air-Konzert in Schöneweide in Berlin. Außerdem gibt es ein DJ-Set von Atari Teenage Riot. Dem Konzert geht eine Demonstration gegen Nazis voraus, die ein Zeichen gegen den Naziaufmarsch am 1. Mai setzen soll.

Live: Irie Révoltés, ZSK, Atari Teenage Riot DJ Set, Berlin Boom Orchestra (Vorher Demonstration bis 17:00 Uhr)

30.04. Berlin - S-Bhf. Schöneweide

+++ Red Hare ist nicht nur eine neue Band, sondern auch der Neuzugang bei Dischord. Das Debüt-Album der Hardcore mit Rock mixenden Band erscheint diesen Frühling. Den ersten Song aus dem Album, "Horace", könnt ihr hier hören:

Red Hare - "Horace"

+++ Wer eben eine Stunde Zeit hat und sich über eines der nach Pitchfork.com wichtigsten Alben der 90er Jahre informieren möchte, hat jetzt dazu die Gelegenheit. Pitchfork.tv hat heute eine einstündige Dokumentation zum Belle & Sebastian-Album "If You're Feeling Sinister", das 1996 erschienen ist, veröffentlicht. In der Doku sehen wir Archivbilder und -videos und auch die Mitglieder der Band kommen bezüglich des Entstehungsprozesses des Albums zu Wort.

Pitchfork.tv presents Pitchfork Classics - "Belle & Sebastian - If You're Feeling Sinister"

+++ Die Emo-Band Further Seems Forever, die es nach einigen Berg- und Talfahrten seit 2010 wieder im Original-Line-up mit Sänger Chris Carrabba gibt, war bei dem Radiosender Radio 104.5 in Philadelphia zu Gast und hat drei Songs akustisch aufgeführt. Neben dem Song "Janie" gab es auch zwei Stücke von der ersten Platte, "The Moon Is Down" und "New Years Project" zu hören. Die Clips vom Auftritt könnt ihr jetzt streamen.

+++ Die umtriebige Musikerin Kim Baxter, die unter anderem in der All Girl Summer Fun Band tätig war, kommt im April auf Europa-Tour, um ihr im März erscheinendes Album "The Tale Of Me And You" zu promoten. Die Platte wird über das Bielefelder Label Expect Candy erstmals auf Vinyl erscheinen.

Live: Kim Baxter

11.04. Hamburg - Hafenklang
12.04. Offenbach - Hafen2
13.04. Leipzig - Ilses Erika
14.04. Wien - Rhiz
15.04. Graz - Explosiv
17.04. Würzburg - Kellerperle
18.04. Trier - Exhaus
19.04. Bielefeld - AJZ
20.04. Groningen - Vera (Downstage)

+++ Dass eine bekannte Pop-Musikerin mit einer Experimental-Band zusammenarbeit, ist selten. Umso schöner, wenn dabei ein Track wie "Whistle At The Rain" herauskommt, den Kylie Minogue zusammen mit der Band Múm aufgenommen hat. Der Song ist auf dem Soundtrack zum Film "Jack & Diane" erschienen und jetzt streambar.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.