Zur mobilen Seite wechseln
13.09.2011 | 16:05 0 Autor: Kathrin Hein RSS Feed

Maynard James Keenan - Wüstenfuchs

News 14986Warum einfach, wenn es auch umständlich geht? Einen Weinberg in Frankreich kann ja jeder haben, aber in der Wüste Arizonas? Maynard James Keenan und sein Mentor Eric Glomski leisten Pionierarbeit im Weinanbau.

In der Wüste Arizonas herrschen extreme Klimabedingungen und es ist vielleicht nicht der erste Ort, an den man in Verbindung mit Wein denkt, vielleicht sogar der letzte. Maynard James Keenan ist nicht nur Frontmann von drei Bands - Tool, A Perfect Circle und Puscifer - sondern auch noch bekennender Weinliebhaber und Weinbauer. Zusammen mit Eric Glomski betreibt er sein eigenes Weingut. Einer ihrer Weine heißt zum Beispiel "Judith".

Jetzt erscheint die Dokumentation "Blood Into Wine" auch in Deutschland, nachdem sie in den USA schon seit dem Frühjahr 2010 in den Kinos läuft. Neben der recht witzigen Erzählweise macht natürlich gerade auch die interessante Persönlichkeit des Masterminds Keenan die Doku mehr als sehenswert. Am 21. Oktober erscheint "Blood Into Wine" hierzulande auf DVD.

Blood Into Wine - Trailer

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.