Zur mobilen Seite wechseln
14.05.2009 | 17:06 0 Autor: Lena Glebe RSS Feed

Newsflash

News 11172Neuigkeiten von Sonic Youth, Arctic Monkeys, Have Heart, Atreyu, Dead Weather, Darkest Hour, Beth Ditto, Linkin Park, CKY, Phoenix, Sworn Enemy, Blink 182, Busta Rhymes und Element Of Crime.

+++ Ihr einziges Deutschlandkonzert geben Sonic Youth mit dem neuen Album "The Eternal" im Gepäck am 21. Oktober in der Columbiahalle in Berlin. Karten gibt es ab morgen im Vorverkauf.

+++ Das bald erscheinende dritte Album der Arctic Monkeys schien kurzzeitig in Gefahr. Wie Frontmann Alex Turner berichtet, wurde ihm vor sechs Monaten sein Notizbuch gestohlen, das einen großen Teil neuer Texte enthielt. Wer sein Buch gesehen hat, möge sich melden: Es ist braun und hat das Bild eines Fuchses auf dem Cover. Turner versuchte sich an das bereits Geschriebene zu erinnern, nutzte die Gelegenheit jedoch, um zusätzliches neues Material zu schreiben, das so nie entstanden wäre.

+++ Have Heart haben ihre Trennung bekanntgegeben. Die Hardcore-Band aus Boston wird ihre Welttournee noch beenden, um sich gebührend zu verabschieden, bevor sie sich im Herbst auflösen.

+++ Über die Pläne, ein neues Album aufzunehmen, hatten wir kürzlich berichtet. Ganz sind Atreyu währenddessen aber nicht von der Bildfläche verschwunden, in der Zwischenzeit gibt es zum Song "Blow" ein Video, das die letzten zwei Jahre auf Tour in vier Minuten zusammenfasst.

+++ Für seine neue Band hatte Jack White große Namen rekrutiert. Die Supergroup Dead Weather wird ihr Debüt "Horehound" nun Mitte Juli veröffentlichen. Einen musikalischen Vorgeschmack gab es bereits auf der offiziellen Homepage, das Cover wird so aussehen.

+++ "The Eternal Return" nennt sich das neue Album von Darkest Hour, Hörproben sollen noch vor der Veröffentlichung am 26. Juni zur Verfügung stehen.

+++ Über eine besondere Überraschung konnte sich Produzent Mark Ronson freuen: Während seines DJ-Sets tanzte Gossip-Frontfrau Beth Ditto für ihn lasziv an einer Stange.

+++ Linkin Park haben einen Trailer für ihre neue Single "New Devide" gepostet. Der Song wird Teil des Soundtracks zum neuen Michael-Bay-Streifen "Transformers - Die Rache" sein, der am 24. Juni in unsere Kinos kommt. Linkin Park haben hierfür auch mit Oscar-Preisträger Hans Zimmer zusammengearbeitet. Hier gelangt ihr zum Trailer.

+++ Gleich das ganze Album "Carver City" von CKY könnt ihr euch im Stream anhören.

+++ Phoenix haben ihren Song "1901" aus den Händen gegeben und von One For The Team remixen lassen. Das Ergebnis könnt ihr euch hier anhören.

+++ Auch Sworn Enemy versorgen euch mit neuem Material. Auf ihrer MySpace-Seite könnt ihr euch den neuen Song "Still Hating" anhören sowie einen Vorgeschmack auf das Artwork des am 22. Juni erscheinenden Albums "Total World Domination" holen.

+++ Auf der Reunion-Tour von Blink 182 geben sich angeblich Weezer und Fall Out Boy als Support-Bands die Ehre. Außerdem planen Blink 182 live neues Material vorzustellen und haben bereits den Bühnendesigner von Daft Punk verpflichtet.

+++ An dieser Stelle findet sich ein Webwheel des neuen Busta-Rhymes-Albums, das passenderweise mit "Wheel Of Fortune" startet. Morgen erscheint "Back On My B.S." im Handel.

+++ Den letzten Feinschliff lassen Element Of Crime ihrem Album von Roger Moutenot in Nashville verpassen. Dafür gibt es außerdem weitere Gründe: Die Eichhörnchen dort seien fröhlich grau und die Burger drei- bis vierstöckig. Für die Berichterstattung hat die Band um Sven Regener einen Blog eingerichtet, der "alte Rechtschreibung, unscharfe Fotos, schlimme Satzkonstruktionen und krause Gedanken" verspricht.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.