Zur mobilen Seite wechseln
12.05.2009 | 11:15 0 Autor: Maria Reschke RSS Feed

Billy Talent - nehmen uns mit ins Studio

News 11156In zwei Monaten erscheint das langersehnte neue Album von Billy Talent, welches schlicht "III" heißen wird. Als Vorgeschmack könnt ihr der Band jetzt bei den Aufnahmen dazu über die Schulter schauen.

Wie berichtet hatten sich Billy Talent für die Aufnahmen ihres neuen Albums mit Produzent Brendan O'Brien (Rage Against The Machine, Pearl Jam) in Los Angeles ins Studio begeben. Doch dabei handelte es sich auch nicht um irgendein Studio, sondern die Hensen Studios von Muppets-Vater Jim Henson.

Billy Talent hatten während der Aufnahmen des Öfteren eine Kamera im Gepäck. Aus diesem Grund gibt es hier nun viele kleine Filmchen für euch, die die Studioarbeit und den Bandalltag während dieser Zeit dokumentieren. So erklärt uns Ian D'Sa, warum es gut war, dass er seine Gitarrensoli schon zu einem frühen Zeitpunkt der Studioarbeit aufnehmen konnte und nicht wie üblich erst gegen Ende. Sänger Benjamin Kowalewicz scheint der Welt die Geschichte, wie er zu dem Pulli kam, den er gerade trägt, nicht vorenthalten zu wollen. Auch nimmt er uns kurzerhand mit durch das Appartment, das er sich während der Aufnahmen in L.A. mit Ian teilt. Schlagzeuger Aaron Solowoniuk singt derweil eine Lobeshymne auf Produzent Brendan, während Bassist Jonathan Gallant uns sein schalldichtes Reich mit beeindruckendem Inventar zeigt. Ihr könnt also gespannt auf das Ergebnis "III" sein.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.